Close
Denim Top: 2 Looks: Sommer & Herbst

Denim Top: 2 Looks: Sommer & Herbst

Ja ich weiß! Der Sommer ist gefühlt noch nicht einmal da und ich spreche schon vom Herbst. Keine Sorge, ich werde das H-Wort nicht öfter als nötig in den Mund nehmen. Im Moment mag ich so gar nicht dran denken und viel lieber meine Lieblingssommersachen tragen. Dass ich diesen Sommer immer öfter ziemlich hell unterwegs bin, wundert nicht nur mich. Auch meine Freundin hat mich kürzlich darauf angesprochen. Aber dieses zuckersüße Top und ich hatten an diesem Tag einfach (noch) keine Lust auf dunkle Begleiter. Damit es aber nicht nur jetzt im Sommer tragbar ist, gibt es heute zwei Look inklusive Styling-Tipps.

Denim Top Promod 1

 

Look 1: Das Denim-Top für den Sommer

Nachdem ich dir kürzlich meine zwei Jumpsuits (hier und hier) von der Promod Boutique Française gezeigt habe, durfte ich meine Zusammenarbeit fortsetzen und dieses wunderschöne, leichte und außerordentlich sommerliche Denim-Top*meine Sommer-Top Sammlung (die zugegebenermaßen nicht sehr groß ist) ergänzen. Es ist aus der neuen Herbst-Kollektion und fühlt sich richtig angenehm an auf der Haut, weil es so schön luftig und leicht ist. Ich mag es nämlich überhaupt gar nicht, wenn Kleidungsstücke im Sommer so eng sind, dass sie am Körper kleben. Als ich die am Rücken gekreuzten Träger sah, wollte ich das Top unbedingt habe. Interessante Rückenausschnitte sind so eine kleine Leidenschaft von mir. Auch wenn ich normalerweise eher der klassische Typ bin, habe ich nichts gegen ein paar raffinierte Details einzuwenden. Gerade im Sommer mag ich (hellen) Denim richtig gerne zu weiß. Bisher führte das jedoch immer nur dazu, dass ich mein weißes Sommerkleid mit einer Jeansbluse oder -jacke kombiniert habe. Ich – bzw. meine Beine – können sich auch leider immer noch nicht so richtig mit weißen Jeans anfreunden. Ich habe zwar eine, aber 100%ig wohl fühle ich mich darin nicht. Ganz anders ist das mit dieser Stoffhose, die das Top meiner Meinung nach hervorragend ergänzt.

Denim Top Promod 8

Denim Top Promod 3

MMW_Promod_01

 

Look 2: Das Denim-Top für den Herbst

Ehrlich gesagt teile ich meine Garderobe nicht besonders gerne in Jahreszeiten ein. Selbstverständlich gibt es Kleidungsstücke, die man nur zu einer bestimmten Zeit tragen kann. Alles andere mixe ich jedoch am liebsten so gut es geht und quer durch die Bank. Leichte Tops funktionieren im Herbst ganz wunderbar unter Blazern oder Cardigans. Und selbst Blusen mit langen Ärmeln kann man im Sommer einfach aufgekrempelt tragen. Röcke trage ich im Sommer ohne und im Herbst einfach mit Strumpfhosen. Da ich sowieso fast immer bei meinem Farb-Beuteschema bleibe, habe ich eigentlich wirklich keine typische Sommer- oder Wintergarderobe. Daher war es auch gar nicht schwer, das eigentlich sommerliche Top herbstlich zu kombinieren. Und so gut es zu weiß passt, so gut passt es meiner Meinung nach auch zu schwarz oder dunkelgrau. Das macht es zum perfekten Allrounder für jede Jahreszeit. Man sieht zwar dann die hübschen Träger am Rücken nicht mehr, dafür aber die Stickerei. Jetzt hoffe ich nur, dass es nochmal richtig war wird – und bleibt – damit der Cardigan erst gar nicht aus dem Schrank muss.

Denim Top Promod 4

Denim Top Promod 6

MMW_Promod_02

 

* Werbung. Das Top wurde mir zur Verfügung gestellt, der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Promod.

 

0 comments

  1. Der erste Look gefällt mir sehr gut (besonders aufgrund der tollen weiten Hose) und ich würde eine ähnliche Kombi tragen :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

    1. Die Hose liebe ich total. Sie ist so angenehm im Sommer und obwohl sie weiß ist, im Moment eines meiner Lieblingsstücke.

  2. Der erste Look gefällt mir am besten! So wundervoll!!

    liebste Grüße,
    ❥ Vicky | The Golden BunInstagram TGB

    1. Vielen lieben Dank, liebe Vicky!

  3. Ich mixe eigentlich auch meine gesamte Garderobe (wenn möglich) durch und trage Vieles davon das ganze Jahr über. Besonders das erste Styling für den Sommer find ich super schön!! 🙂
    Alles Liebe, Carina

    the golden avenue

    1. Ja, so mache ich das auch. Irgendwie widerstrebt es mir, meine Sachen in Sommer/Winter einzuteilen.

  4. Sehr schöne Looks. Bei uns ist gerade auch richtiges Herbstwetter. Es regnet, es ist kalt, es ist ungemütlich. Gerade, wenn ich die Bilder mit den Sandalen sehe, dann wird es mir bewusst. Das Wetter geht so gar nicht!

    1. Ich hoffe, inzwischen habt ihr wieder besseres Wetter! <3

  5. Oh ich finde beide deiner Looks toll. Leider muss man sich langsam wieder mit dem Herbst beschäfitgen…

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/ Photography/Lifestyle/Travel

    1. Ja, leider… Hier ist es ja Gott sei Dank noch richtig warm diese Woche und soll es auch noch bleiben. Aber irgendwie merkt man schon, dass die Tage wieder kürzer werden… 🙁

  6. I could not resist commenting. Very well written!

  7. Wunderschöne Bilder, ich mache mir auch langsam Gedanken, wie ich meine Looks in den Herbst (da ist das böse Wort schon wieder) hinübertransformiere.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close