Close
Ballkleider-Serie: All that Glitters (3)

Ballkleider-Serie: All that Glitters (3)

Heute glitzert und glänzt es hier am Blog, denn mein drittes Ballkleid stellt diesbezüglich alle anderen in den Schatten. Es ist vom Ausschnitt bis zum Saum mit glänzenden Pailletten und kleinen Tüllblumen bestickt und – soviel kann ich schon verraten – mein absolutes Lieblingskleid dieser Serie.

Ballkleid Trends 2015 2016 Steinecker Fashion Blog Graz 6

Wunderschöne Kleider verlangen auch nach dem passenden Ambiente für die Fotos und vielleicht ist es euch schon aufgefallen, für die Fotos der Serie haben wir uns besonders Mühe gegeben und eine spezielle Location gesucht. Die Fotos auf der Treppe entstanden im Palais Herberstein, in der Sackstraße in Graz. Ich liebe den Stiegenaufgang dort, den roten Teppich, die Engelfiguren, den Stuck, das Rokoko-Dekor und ein bisschen stolz kann man schon sein, dass es diese wunderschönen Plätze in der eigenen Heimatstadt gibt. Einige Fotos in diesem Post sind im Spiegelsaal entstanden. Ein wahrlich prunkvoller Raum, theresianischer geprägt, mit prachtvollen goldenen Elementen und Wandbespannungen aus Brokat. Ein perfekter Rahmen für die Kleider, findet ihr nicht auch?

Ich habe mich sehr gefreut, als mir das Universalmuseum Joanneum erlaubt hat Fotos in den Räumen zu machen. Sonst beherbergen sie die kulturhistorische Sammlung und zeigen als „Museum im Palais“ eine permanente Schausammlung sowie Wechselausstellungen.

 

Kleid 3: All that Glitters

Ein paar Wörter möchte ich noch zu meinem dritten Kleid von Steinecker verlieren. Ich glaube, die Tatsache, dass ich es einfach liebe und es das Lieblingsstück der Serie ist, sieht man sofort. Und vor allem fühlt man es. Das Kleid ist aus einem schweren mehrlagigen Stoff gearbeitet und über und über mit goldenen Pailletten und kleinen Tüllblumen bestickt. Mit dem Kleid geht man nicht, man schreitet und bei jedem Schritt schmiegt es sich – ja ich möchte fast sagen zärtlich – um die Beine. Durch die dünne Tüllschicht über dem Kleid, sieht es sehr „wolkig“ und „luftig“ aus fällt unglaublich schön. Es hat einen tiefen Rückenausschnitt – was ich ja bekanntlich ebenfalls liebe – und am Ausschnitt vorne einen transparenten Tülleinsatz, der den ebenfalls tiefen Ausschnitt zusammenhält, damit darunter alles bleibt, wo es hingehört.

Ballkleid Trends 2015 2016 Steinecker Fashion Blog Graz 1

Ballkleid Trends 2015 2016 Steinecker Fashion Blog Graz 4

Ballkleid Trends 2015 2016 Steinecker Fashion Blog Graz 3

Ballkleid Trends 2015 2016 Steinecker Fashion Blog Graz 5

Ballkleid Trends 2015 2016 Steinecker Fashion Blog Graz 7

Kleid: Steinecker, Graz
Frisur: Simply Robert
Fotolocation: Universalmuseum Joaneum

 

0 comments

  1. sehr hübsch – aber das liegt definitiv auch an der Trägerin. Nach wie vor mag ich das blaue besonders gerne. Tolle Serie mit den Abendkleidern – danke dafür!

  2. Daniela Sabin says:

    Das Kleid ist schon ein Traum , du siehst wunderschön aus … Aber du in diesem Kleid – das ist nicht wirklich optimal – die Farbe macht dich fad und der Ausschnitt ist auch nicht so optimal für dich . Das Kleid das du vorher vorgestellt hast ist super für dich da es deine Figur und dein Haar absolut super hervorhebt . Das hier sieht zwar toll aus macht dich aber sehr altbacken und deine Figur , die toll ist , gerät hier leider ins Hintertreffen.
    Du hast immer tolle Kleider und Outfits , aber ein so tiefer Ausschnitt und derartige Farben und formloser Schnitt machen dich einfach nur alt .
    Du brauchst besondere Farben und raffinierte Schnitte – …. Ansonsten bist du ein guter Stilratgeber und ich lese deinen Blog sehr gerne .

  3. Das Kleid ist ok, gefällt mir jedoch nicht ganz so gut trz toller Post 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close