Close
Business Basics: Warum du einen dunklen Faltenrock brauchst & Spartipp

Business Basics: Warum du einen dunklen Faltenrock brauchst & Spartipp

Ich arbeite ständig daran, meinen Kleiderschrank zu optimieren. Statt günstiger Trendteile möchte ich mir langfristig Kleidungsstücke kaufen, die auch noch nach einer Saison aktuell sind, an denen man sich nicht nach 3x tragen sattgesehen hat und die vor allem so universell wie möglich einsetzbar sind. Ein perfektes Beispiel dafür ist ein dunkler, knielanger Faltenrock. Ich zeige dir heute mein aktuelles Lieblingsoutfit damit, erkläre, warum ich glaube, dass man einen dunklen Faltenrock braucht und verrate darüber hinaus, wie man zum Beispiel genau diesen Rock günstiger ershoppen kann.

Warum du einen dunklen Faltenrock brauchst

Es gibt bestimmte (Business)-Kleidungsstücke, die einfach immer gut aussehen. Normalerweise würde ich jetzt einen Bleistiftrock erwähnen. Aber auch ein locker fallender Faltenrock gehört bei mir unbedingt in den Schrank. Warum? Ganz einfach:

  • Ein knielanger Faltenrock ist ein wahrer Figurschmeichler. Er schafft es, kleine Problemzonen an den Hüften unsichtbar zu machen.
  • Faltenröcke dieser Art sind zwar ein Basic-Teil, wirken aber gleichzeitig sehr feminin.
  • Der Midi-Faltenrock lässt sich auf ganz viele Arten kombinieren: Förmlich mit Hemdbluse, à la Paris-Chic mit Seidenbluse und Schleife, verspielt mit einer Rüschen- oder Spitzenbluse, straight mit T-Shirt oder sehr feminin mit einem Lingerie-Seidentop.
  • Ein Rock in diesem Stil ist super angenehm zu tragen, auch wenn man ihn den ganzen Tag an hat. Anders als ein enger Bleistiftrock lässt er viel mehr Beinfreiheit und man spürt ihn sozusagen kaum.
  • Er sieht gut aus. Das ist zwar nur meine eigene subjektive Meinung, aber für mich trotzdem ein guter Grund. 🙂

Ich habe mich für mein Outfit für eine lockere, weiße Bluse mit großer dunkler Schleife entschieden. Das erinnert mich ein wenig an mein Outfit mit Pariser Touch, das ich kürzlich getragen habe und sehr mochte. Wichtig beim Faltenrock-Kauf: Aufs Material achten. In diesem Fall handelt es sich um einen recht kompakten, schön fallenden Stoff, der nicht zu dünn ist. Ich habe im Rock schon einige Stunden im Büro verbracht, bevor wir die Fotos gemacht haben und er sieht immer noch sehr schön und nicht zerknittert aus.

Ein kleiner Tipp, wie du die Knittereigenschaften eines Kleidungsstückes vor dem Kauf testen kannst. Nimm vom Saum ausgehend eine Handvoll Stoff zusammen, zerknittere ihn und lass den Stoff dann wieder los. Wenn jetzt schon Falten zu sehen sind, dann wird das Kleidungsstück das auch beim Tragen (noch stärker) machen. Bleibt der Stoff weitgehend knitterfrei: Super!

Business Basics Faltenrock Outfit My Mirror World 2

Rock: Hallhuber  |  Bluse: Hallhuber  |  Pumps: Buffalo (aktuell im Sale!) |  Tasche: Michael Kors

Spartipp: RetailMeNot.de

Hin und wieder habe ich hier am Blog kleine Shopping- oder Spartipps für dich. Den einen oder anderen Euro weniger zahlt man immer gerne. Heute stelle ich dir RetailMeNot.de kurz vor. RetailMeNot.de ist ein Marktplatz, der Online-Gutscheine und Rabatt-Codes von diversen Online-Shops oder Marken sammelt und anbietet. Dabei stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Online-Gutscheine zum direkten Einlösen im jeweiligen Online-Shop.
  • Cashback, bei dem man nach dem Kauf einen Teil des Einkaufswertes zurückbekommt.
  • Community, in der man sich über Erfahrungen mit Online-Shops oder über Spar-Tipps etc. austauschen kann. Als aktiver Nutzer kann man Punkte sammeln und diese gegen Shopping-Prämien tauschen.

Mein Faltenrock ist von Hallhuber über About You. Einen About You Gutschein gibt es aktuell auf der Plattform und auch Cashback ist möglich. In diesem Fall warten 20 € Cashback ab einem Bestellwert von 60 €. RetailMeNot.de ist für die Länder Deutschland, Italien, Spanien, Polen, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Kanada und die USA verfügbar. In Österreich müssen wir noch auf das Service warten.

Bevor man online shoppt ist es immer sinnvoll, nach Rabattcodes oder anderen Sparmöglichkeiten zu suchen. Ein paar Prozent spart man dabei immer. Erfahrungsgemäß gibt es wirklich kaum Shops, für die es nicht regelmäßig Rabatte gibt.

Business Basics Faltenrock Outfit My Mirror World 4

Business Basics Faltenrock Outfit My Mirror World 5

Business Basics Faltenrock Outfit My Mirror World 1

Business Basics Faltenrock Outfit My Mirror World 3

Enthält Affiliate-Links.

0 comments

  1. Also erst mal Danke für den Spartipp! Da kommt gleich ein Lesezeichen rein.

    Faltenröcke finde ich auch sehr schön. Vor allem in so einer universellen Farbe wie schwarz. Nur mit knielangen Sachen habe ich so meine Probleme – gefühlt wirken meine Beine einfach länger (das haben sie nötig!), wenn der Rock ein wenig kürzer ist.
    Der Tipp mit dem Knittern ist auch gut – darauf habe ich bisher noch nie geachtet. Machst du sowas bei Blusen auch?

    Viele Grüße

    1. Ich persönlich achte immer drauf, dass die Rocklänge genau Mitte Knie endet. Das ist bei mir optimal. Kürzer mag ich bei Kundenterminen nicht so gerne und länger sieht – wie du sagst – nicht so gut aus, weil mich das optisch staucht. Ich hab ja keine langen Beine.
      Und ja, den Knittertest mache ich (vor allem) auch bei Blusen. Denn gerade da finde ich es so unschön, wenn man schon nach 1 Stunde aussieht, als hätte man in der Bluse geschlafen. 🙁

  2. Wo ich Faltenrock gelesen habe, war ich erst etwas skeptisch. Jetzt bin ich umso mehr positiv überrascht. Der Rock sieht wirklich toll aus.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/ Photography/Lifestyle/Travel

    1. Dann freu ich mich, dass ich dich überraschen konnte. 🙂
      Aber du hast recht, Faltenrock klingt erstmal ziemlich altbacken.

  3. Der Rock ist wirklich hübsch, auch wenn die Länge für mich selbst nichts ist. Ich bin so klein und muss das Knie quasi frei haben um nicht so gestaucht auszusehen.

    1. Ich mag es nicht so gerne, wenn meine Knie frei sind, wenn ich zu Kundenterminen muss. Daher wähle ich immer genau Mitte Knie, wenn es irgendwie geht. Das staucht dann auch nicht bei mir und ist von der Länge her eigentlich optimal. Nur Mitte Wade ist bei mir ganz schlecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close