Close
Glossybox Österreich: August

Glossybox Österreich: August

Die aktuelle österreichische Glossybox löste auf vielen Blogs ja regelrechte Jubelstürme aus. Nicht zu unrecht, finde ich. Diesmal gab es wirklich eine wunderbare Box, genau so wie es das Konzept verspricht. Luxusmarken und eine aktuelle Mischung. Bravo Glossybox!Diesmal bekamen wir eine leuchtend pinke Box, die unter dem Mott „Style up your Life!“ stand. Alle Infox zur Glossybox findet ihr übrigens auf www.glossybox.at.

1 Clarins Bi-Sérum Intensiv „Anti-Soif“ Multi-Hydrant

Eine SOS-Hilfe für den Teint, die Frische, Geschmeidigkeit und neue Vitalität schenken soll. Klingt interessant und wird getestet.

2 Estée Lauder Sumtuous Extreme Lash Multiplying Volume Mascara

Als Estée Lauder Fan freue ich mich natürlich über diese Mascara. Das Bürstchen sieht vernünftig aus, ich bin schon gespannt wie sie sich macht.

3 Guerlain La Petite Robe Noire Eau de Parfum

Im Moment wohl eines, der am meisten beachteten Parfums, habe ich das Gefühl. Die Verpackung und den Flacon finde ich wirklich sehr schön. Schlicht und etwas verspielt, das mag ich. Leider ist der Duft dann doch nicht ganz meines (er ist mir zu süß und blumig), deshalb geht das Parfum gleich weiter an Christina von Lipgloss Cinderella.

4 La Prairie Skin Caviar Luxe Eye Lift Cream

Mein Top-Produkt aus der Box. Zum einen ist das wirklich eine Luxusprobe und zum anderen wollte ich die Augencreme schon ewig mal testen. Ich habe sie schon in den Schrank im Bad geräumt, heute Abend kommt sie dann gleich mal unter’s Auge. Ich bin gespannt, wie ich sie vertrage und ob ich eine Wirkung feststellen kann.

5 Marionnaud Nail Colour

Juhu, Nagellack! Wann macht man mir damit keine Freude? Ich bin auch sehr froh, den dunklen Ton bekommen zu haben, das ist absolut meine Farbe. Es handelt sich dabei um ein dunkles Grau, das ich im Herbst/Winter sicher gerne tragen werde.

Mein Fazit:
Auch wenn ich mich wiederhole, aber die österreichische Box ist der deutschen um Längen voraus. Ich habe diesmal absolut nichts auszusetzen und freue mich sehr über die Produkte. Dass das Parfum nicht ganz meinen Geschmack trifft ist kein Problem, denn bei Parfums bin ich extrem wählerisch. Ich denke aber, dass der Duft bei sehr vielen sehr gut ankommen wird.

So und nun schon Tradition, meine Wünsche für die nächste Box: Einen Lippenstift von Dior, Rouge von Guerlain, Bronzer von Chanel, Nagellack von Essie und einen Hitzeschutz-Spray für die Haare. ;))

Weitere Posts über die Box findet ihr auch bei Provinzkindchen, Lipgloss Cinderella, Kirschblüte oder All I want is everything.

Vielen Dank an Glossybox.at für die kosten- und bedingungslose Zusendung der Box.
Photobucket

6 comments

  1. keijtieloves says:

    Die Box ist echt toll 🙂

  2. hab ja die miese variante dieser box bekommen, aber allgemein finde ich auch, das die öbox besser ist. die nagellack farbe find ich toll!

  3. Habe die GLOSSYBOX nun seit 3 Monaten abonniert und man wird dadurch zum richtigen Beauty-Junkie – Die Parfumerien freuen sich – das Clarins-Serum ist mein Lieblingsprodukt in dieser Box.

  4. Da kann sich die deutsche Glossy Box echt ne Riesen Scheibe abschneiden!!!

  5. Vielen Dank für die Verlinkung 🙂
    Ich hab ganz die gleiche wie du und bin auch zufrieden diesen Monat, nur der Nagellack ist mir zu dunkel 😉

  6. Wow. Das nenn ich mal absolut tollen Inhalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close