Close
DIY Marmor Untersetzer

DIY Marmor Untersetzer

Ich finde, wenn man schon 8, 10 (oder manchmal mehr) Stunden im Büro verbringt, dann sollte man wenigstens einen hübschen Schreibtisch haben. Neben ein paar frischen Blümchen steht bei mir immer eine Tasse mit Tee oder Kaffee neben dem Bildschirm. Und damit sie keine unschönen Ränder auf dem Tisch hinterlässt, stelle ich sie auf einen Untersetzer – bisher ein langweiliger aus Kork. Seit meiner letzten kleinen DIY-Session, habe ich jedoch tolle Marmor Untersetzer. Das simple DIY für die hübschen Marmor Untersetzer möchte ich dir heute zeigen, denn sie machen sich nicht nur gut am Schreibtisch…

 

DIY Marmor Untersetzer

DIY Marmor Untersetzer selber machen 1

 

Besonders gut gefällt mir die Hexagon-Form. Das ist mal was anderes als rund und wenn man eine Tasse drauf stellt, sieht das besonders hübsch aus, finde ich. Man kann die Größe beliebig wählen – meine sind ca. 8 cm groß und das passt so ziemlich perfekt für alle Arten von Tassen.

Gebraucht habe ich für die Marmor Untersetzer einfach Fimo in schwarz und in weiß sowie ein Cutter Messer. Ein normales, glattes, scharfes tut es wahrscheinlich auch, aber mit dem Cutter geht’s auf jeden Fall leichter. Zusätzlich noch Packpapier, ein Nudelholz, eine 6-eckige Schablone aus Papier und optional Filz – schon hat man alles beisammen und es kann los gehen.

 

DIY Marmor Untersetzer:
Die Anleitung

Für das DIY meiner Marmor Untersetzer habe ich dir eine bebilderte Anleitung gemacht, die du dir mit einem Klick darauf auch ganz einfach als PDF downloaden kannst.

Anleitung DIY Marmor Untersetzer selber machen – ein Do It Yourself

 

Gebraucht habe ich pro Marmor Untersetzer einen halben Block Fimo in schwarz und ca. 1/8 Block in weiß. Je nachdem, ob man die Grundfarbe (bei mir schwarz) heller oder dunkler haben möchte, kann man den Weißanteil erhöhen. Je mehr man die „Wurst“ dreht, desto feiner wird übrigens die Marmorierung. Eigentlich ist alles ganz einfach und man kann auch nicht viel falsch machen. Spannend ist auf jeden Fall zu sehen, welche Marmorierung man schlussendlich erhält und wie das Muster ausfällt. Wenn man es lieber bunt hat, kann man selbstverständlich jede Fimo Farbeverwenden.

 

DIY Marmor Untersetzer selber machen

DIY Marmor Untersetzer selber machen

DIY Marmor Untersetzer selber machen

 

14 comments

  1. Waaas die Idee ist ja extrem gut! Die Untersetzer sehen echt unglaublich hübsch aus. Ich finde auch, dass der Arbeitsplatz immer schön und ordentlich aussehen sollte, das motiviert gleich mehr!

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    1. Oh ja, das stimmt total. Ein ordentlicher Arbeitsplatz schafft irgendwie auch Ordnung im Kopf. Ich bin allerdings so ein kleiner Stapler, das heißt, ich habe immer Stapel mit irgendwas am Schreibtisch weil er so groß ist. Das nervt manchmal, da muss ich mich echt bessern.

  2. Die Untersetzer sehen top aus! Ich habe vor längerem mal eine Vase mit Marmorierung aus Fimo gemacht. 🙂

    1. Oh, die Vase klingt aber auch spannend! Gibt es ein Foto davon, das würde ich auch mal gerne probieren!

      1. Nein, ich habe leider kein Bild, aber ich habe mich an dieses DIY gehalten: http://mein-feenstaub.blogspot.de/2016/03/diy-marmorierte-vase-aus-fimo.html
        Meine Version ist nur dunkler geworden. 🙂

        1. Danke für den Link! Oh, die sieht aber schön aus! Ich glaube, das kommt auch mal auf meine To-DIY-List.

  3. Sieht toll aus! Ich mag echten Mamor total gern, aber deiner macht wirklich viel her :-)!

  4. Eine tolle Idee! Wäre ich nur nicht so DIY-faul.

    1. Ja, man muss dazu schon motiviert sein, da geht es mir wie dir. Ich mache es aber sehr gerne und würde oft mehr machen, wenn ich Zeit hätte. Außerdem fange ich oft Dinge an und bringe sie nicht fertig, das ist auch blöd.

  5. Sooo schön, die werde ich dann nachmachen wenn ich wieder eine Wohnung habe 🙂

    1. Du musst dann unbedingt was mit Rosa machen. Rosa/weiß könnte ich mir echt schön vorstellen.

  6. Mit Fimo kann man so coole Sachen machen ♥ Die Untersetzer sind echt toll geworden. Ich muss mir auch unbedingt mal eine Fimo-Sammlung anschaffen 🙂
    Lieben Gruß,
    Jenny

    1. Ich hab auch schon wieder Fimo auf meiner Einkaufsliste. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close