Close
What’s in my Bag?

What’s in my Bag?

What’s in my Bag Posts mag ich besonders gerne. Und ich finde, es ist einfach mal wieder an der Zeit dafür. Ich habe heute den Inhalt meiner Tasche auf den Boden geschüttet, weil ich einen bestimmten Lippenstift gesucht habe. Den habe ich übrigens nicht gefunden, dafür aber einge andere Dinge und obendrauf die Motivaton euch mein Zeug in meiner Tasche zu zeigen. Im Moment trage ich meine Miu Miu Metalasse Bag in nude-rosa. Die Tasche ist nicht klein, aber ich wundere mich trotzdem immer was ich alles da reinstopfen kann…
  • Geldbörse von Marc by Marc Jacobs, welche ich mir schon vor Jahren in Los Angeles gekauft habe. Sie ist immer noch schön und ich finde sie sehr praktisch.
  • Kleines Notizbuch von Paperplanks. Ich habe immer ein Notizbuch dabei, weil mir meist in den den unmöglichsten Situationen Ideen kommen, die ich sofort aufschreiben muss. Sonst sind sie vergessen.
  • Führerschein und Papiere fürs Auto.
  • Kaugummi
  • Socken. Ja ähm… Was tun die in der Tasche? Ich war auf Besuch bei einer Freundin und hatte Sandalen an. Sie hat in der ganzen Wohnung Fliesen und das ist recht kühl – auch im Sommer. Weil ich weiß, dass ich bei ihr immer kalte Zehen habe, habe ich mir Socken mitgenommen. Und jetzt schleppe ich sie wohl schon seit Tagen mit mir rum.
  • Kleine Hello Kitty Notfallbox mit Kreislauftropfen und Kopfschmerztabletten.
  • Bürste und Haargummi.
  • Handy
  • Visitenkarten für den Blog
  • Carmex Lippenprodukte. Früher habe ich sie immer umständlich importiert, weil sie bei mir am besten gegen spröde Lippen helfen. Heute gibt es sie ja Gott sei Dank fast überall zu kaufen. Vor allem das runde Döschen ist mein absoluter Favorit und wird vor allem jetzt im Herbst wieder oft im Gebrauch sein.
  • Zwei Douglas Gutscheine mit denen ich mir eigentlich einen Lippenstift von Dior kaufen wollte. Leider werden die Gutscheine nur eingelöst, wenn man seine Douglas-Karte mit hat. Hatte ich natürlich nicht. Finde das übrigens ziemlich doof.
  • Ein zerknülltes Taschentuch mit Lippenstiftspuren. Hm, ja. Ohne Worte.
  • Sammelpass von der Kaffeeküche in der Albrechtgasse in Graz. Wenn ihr dort mal vorbei kommt, geht unbedingt rein und trinkt den Iced Tee Cocktail. Das ist der beste grüne Eistee (natürlich alkoholfrei) den ich jemals getrunken habe. ♥
  • Chanel Lipgloss, Revlon Lip Butter und eine Probe von Mac Hot Tahiti
  • Reklamationsbon von H&M. Mein Rock hatte nach einmal waschen (genau nach Anleitung) ein Loch. Fällt mir bei H&M-Sachen in letzter Zeit vermehrt auf, dass die Qualität immer schlechter wird.
  • Haarklammern
  • Kulli
Uff, eine ganze Menge Zeug, ich weiß. Ich wechsle meine Taschen eigentlich ziemlich oft. Dabei werfe ich einfach die Sachen rein, die ich für den jeweiligen Anlass brauche. Der Rest, der bereits in der Tasche ist, bleibt auch drin und so sammelt sich dann doch einiges an.
Zeigt doch mal euren Tascheninhalt!
 
Bloglovin  //  Instagram  //  Twitter  //  Facebook

12 comments

  1. cool, dass du auch mal den „Müll“ (Taschentuch, Rechnung) herzeigst, der in deiner Tasche ist! Ich hab sowas auch immer drinnen und frag mich dann immer bei den „Whats in my bag“-Posts, wie die Leute es schaffen, dass es so ordentlich in der Tasche zugeht. Freut mich, dass das nicht bei allen so ist (wahrscheinlich ist es so bei allen nur zeigen sie es nicht her 🙂 )

  2. Die Tasche ist so schön <3 so nun zum Inhalt, ich hab immer Socken mit, weil ich meist in den Schuhen keine Trage, mir aber überall immer die Schuhe sofort ausziehe (auch im Office) und weil der Hund meiner Kollegen meine Filzbatschen gefressen (ja gefressen) hat, muss ich jetzt immer Socken anziehen, bis ich neue hab. Sonst siehts bei mir ähnlich aus, Kopfschmerztabletten, Pass, Geld, Bürste, total viel Lippenkram (Lippenstifte usw) und Kohletabletten (ja ich bin da paranoid). Und was ich auch immer dabei hab ist Desinfektionsmittel für die Hände, bin da sehr monkig.

  3. Super tolle Tasche! Die ist echt total schön! Deine Söckchen finde ich süß! 🙂

    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com

  4. Bloggt anni gar nicht mehr?

    1. Im Moment leider nicht. 🙁

  5. Oh, die Tasche ist einfach traumhaft!

    Liebste Grüße Laura von .everybody is unique.

  6. oh Gott die Tasche ist so schön ♥

    xx Jo Betty
    JoBettyB

  7. Ich schaue diese Blogposts super gern. Deine Geldbörse gefällt mir sehr gut.

  8. Interessant was sich alles so in deiner Tasche versteckt. Ich schleppe auch immer ganz viele Sachen mit mir herum und das funktioniert mit meinen Shopping Bags noch viel besser als vorher 🙂

    Liebe Grüße,
    Saskia
    My Style Room

  9. Solche Posts liiiiebe ich! Habe meinen Tascheninhalt auf dem Blog auch schon einige Male gezeigt. Allerdings von ich in dieser Beziehung echt ein Ordnungs-Freak und räume spätestens bei jedem Taschenwechsel auf.

  10. Lustig, Freunde von mir wohnen genau neben dem Café in der Albrechtgasse. Jedesmal denk ich mir, dass es dort voll gemütlich aussieht. Vielleicht hol ich mir nächstes Mal dort einen Kaffee 🙂

  11. Die Tasche ist so toll! Und ich liebe solche Beiträge total, finde es immer ziemlich spannend was Leute so mit sich rumschleppen. Wollte ich auch schon länger mal auf dem Blog zeigen, vielleicht nehme ich deinen Beitrag mal als Anstoß 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close