Close
7 Ways To Wear: Dress Over Pants

7 Ways To Wear: Dress Over Pants

Kleid: Guess  |  Pullover: Gestutz  |  Jeans: Topshop  |  Schuhe: Deichmann (ähnliche hier)

Von manchen Trends nimmt man nie an, dass sie irgendwann wiederkommen. Tun sie das dann doch, freut man sich – oder man ist eher ratlos wie in meinem Fall bei Dress over Pants. Ich habe nie Kleider über Hosen getragen und auch damals, als man das oft gesehen hat, gefiel es mir gar nicht. Das lag wahrscheinlich daran, dass man Skinny Jeans noch nicht kannte und Blümchenkleider über Bootcut Jeans trug – ja, das sah genauso aus, wie es sich anhört.

Aber das schöne an Trends ist ja, dass sie sich weiterentwickeln und vor allem zulassen, dass man sie selbst in einer Richtung verändern kann, die einem persönlich gefällt und auch steht. Es wäre doch langweilig, sich stur daran zu halten, was einem die Modeindustrie vorzugeben versucht. Deshalb habe auch ich den Kleid über Hose Trend auf mich persönlich umgemünzt und ich muss sagen, es gefällt mir sehr gut. Hätte ich wahrlich nicht gedacht, aber durch den Pulli, den ich zusätzlich über das Kleid trage, wirkt alles weniger… ähm, naja… weniger wie Hose über Kleid. Und wenn man ehrlich ist, ist dieses wunderschöne Sommerkleid viel zu hübsch um es nur ein paar Wochen im Jahr oder gar nur am Strand zu tragen.

outfit spitzenkleid fashion blog graz 3

outfit spitzenkleid fashion blog graz 2

outfit spitzenkleid fashion blog graz 6

outfit spitzenkleid fashion blog graz 1

SHOP THE LOOK
[show_shopthepost_widget id=“1420084″]

Alle anderen Looks zum Thema Rock über Hose findet ihr wie immer auf folgenden Blogs:

7Ways2Wear
 
 
 

0 comments

  1. Ich finde das Outfit gelungen, lediglich das Bein wird in meinen Augen ungünstig geschnitten. Schwarze, geschlossenen Schuhe oder Pumps ohne Riemchen (oder auch schwarze Socken?) hätten für ein längeres Bein gesorgt. Oder eben eine Strumpfhose – aber ich weiß nicht ob die noch als Hose gezählt hätte 😉

    1. Da hast du recht, im Normalfall hätte ich wohl meine Boots dazu getragen. Aber ich mag die schön langsam nicht mehr sehen, ich will endlich Frühling. Und das war somit ein kleiner Hilferuf, damit der Frühling bald kommt. 😉 Meine Beine sind nämlich leider auch mit geschlossenen Schuhen oder Pumps kurz. 🙁

      1. Kann dich total verstehen – mit dem Frühling und mit den kurzen Beinen. Habe das Problem auch. Bin dankbar für Tricks zum Verlängern, aber manchmal muss man einfach mal tragen was man liebt 🙂

  2. Liebe Vicky,

    das Outfit steht dir extrem gut!! Ich finde, es ist ein total untypischer Look für dich – vielleicht gerade deshalb so interessant!
    Liebe Grüße Michaela

    1. Liebe Michaela, findest du? Ich fühlte mich ziemlich wohl damit, hätte ich nicht erwartet. Muss ich öfter tragen, damit es vielleicht nicht mehr ganz so untypisch ist. Danke für deinen netten Kommentar!

  3. coat is absolutely amazing! beautiful pics

  4. sehr schön kombiniert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close