Close
7 Ways to Wear: Parka

7 Ways to Wear: Parka

Eigentlich bin ich gar kein voreingenommener Mensch. Aber ich gebe zu, dass ich beim Thema Parka immer gleich gesagt habe „Das ist nichts für mich!“ Warum eigentlich? Hm, gute Frage. Aber Parkas lassen mich für gewöhnlich an diese grünen Dinger denken. Die immer etwas ausgewaschen aussehen, manchmal etwas schmuddelig am Kragen sind und fast immer in oliv oder khaki daherkommen. Farben, die mir so absolut gar nicht stehen. Parkas und ich waren sozusagen keine Freunde und hatten auch nicht vor es zu werden. Bis 7 WAYS TO WEAR dazwischen kam.

 

7 Ways to Wear: Parka

Plötzlich war ich sozusagen gezwungen in einen Parka zu schlüpfen. Eine Herausforderung, die ich gerne annehme, denn ich mag es generell sehr gerne, Neues auszuprobieren. Versuchen kann man es doch mal, ich muss mir ja deswegen nicht drei Parkas kaufen, habe ich mir gedacht. Denn soweit mir gleich einen zuzulegen bin ich nicht gegangen, ich habe mir einen geborgt. Das erste, das ich schon mal positiv anmerken musste war, dass er nicht grün ist. Das Weinrot finde ich sogar sehr hübsch. Und schmuddelig sieht er auch nicht aus. Außerdem – du lieber Himmel – er ist weich. Watteweich. Denn innen ist Teddyfell, an das ich meine Wange unaufhörlich drücken und ständig mit den Fingerspitzen drüber streicheln möchte. Würde das nicht überall kleine Fussel hinterlassen, ich wäre wirklich in Versuchung gekommen mit den Parka nachzukaufen. Der Parka ist übrigens von TWINTIP, erhältlich zum Beispiel via Zalando.

 7 ways to wear parka 6

Sonnenbrillenliebe

Was ich mir definitiv nachkaufen würde ist diese Sonnenbrille. Sie hat genau die perfekte Größe und eine tolle Form. Kurz habe ich sie euch ja schon auf Snapchat gezeigt, als sie ankam. Es handelt sich um das Modell PR10RS Voice von Prada – via Smartbuyglasses.de. Wie ihr mich kennt, bin ich ein großer Sonnenbrillenfreund und ich habe ja schon einmal erzählt, dass mich meine Kontaktlinsen ziemlich lichtempfindlich werden ließen. Daher trage ich auch im Winter – bzw. gerade im Winter, wenn die Sonne so tief steht – Sonnenbrillen. Inzwischen habe ich bei Weitem genug, aber die fiesen Marken bringen immer wieder hübsche Modelle auf den Markt und naja, ihr wisst schon… Wer Sonnenbrillen ebenso liebt wie ich, wird mich verstehen. An alle anderen: Es ist vollkommen okay, wenn ihr das nicht nachvollziehen könnt. Manchmal kann ich es selbst nicht. 🙂

Was ich eigentlich sagen wollte ist, dass ich es an der Brille sehr mag, dass sie vorne schwarz und an den Bügeln „gefleckt“ ist. Früher trug ich ja fast ausschließlich Sonnenbrillen mit schwarzem Rahmen, aber über die Zeit hinweg bin ich auch hier mutiger geworden.

7 ways to wear parka 4

7 ways to wear parka 5

7 ways to wear parka 3

7 ways to wear parka 1

Was ich unbedingt noch loswerden muss. Danke Michaela, dass du durch 7 WAYS TO WEAR den Weg zur Freundschaft zwischen Parkas und mir geebnet hast. Ich besitze zwar noch keinen, aber ich würde jetzt gar nicht mehr ausschließen, dass es einmal soweit kommt. 🙂

Mehr Parka-Outfit findet ihr übrigens wieder die ganze Woche über auf folgenden Blogs:

7Ways2Wear
 

11 comments

  1. Steht dir ausgezeichnet. Leider sehe ich nirgends woher du den Parka hast. Wäre ganz toll zu wissen, denn er gefällt mir sehr gut. Danke.

    1. Wie gesagt, ist er leider nur geborgt. Ich habe aber heute extra nochmal nachgefragt und er ist von TWINTIP, hier zB. bei Zalando gibt es ihn: http://bit.ly/1N6kwnA

  2. Danke sehr! 🙂

  3. Ich kenne das, mir stehen sie nicht besonders, zumindest in grün/khaki. Aber in Weinrot finde ich es auch schon besser 😉
    Sieht echt süß aus mit dem Outfit drunter <3

    Liebste Grüße
    http://www.stylefairytale.de

  4. Ich finde das Outfit ganz bezaubernd 🙂 Hast den Parka doch recht gut kombiniert! Also ich finde das Outfit gelunlgen! Allerdings hätte ich wahrscheinlich andere Schuhe dazu kombiniert..

  5. Der Parka steht dir super. Ich finde es vor allem toll, dass du mal nicht die typischen Parka-Farben (grün, blau, beige) trägst. Das Weinrot sieht toll an dir aus. Du solltest dir auf jeden Fall einen eigenen Parka zulegen.

    Liebste Grüße
    Vossi | http://www.modiami.com

    1. Danke, das ist super lieb von dir. Vielleicht kaufe ich mir nächstes Jahr einen. Meine Jacke, die ich jetzt immer trage geht noch. Aber so richtig schön ist sie nicht mehr, da muss nächstes Jahr sowieso etwas Neues her. Vielleicht ja dann ein Parka. 🙂

  6. Der Parka sieht mega toll aus!:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close