Close
Rezept: Buchteln mit Marmeladefüllung in der Tasse

Rezept: Buchteln mit Marmeladefüllung in der Tasse

Als ich noch klein war, hat meine Oma zu Ostern immer Buchteln gemacht. In einer großen Backform, damit die ganze Familie genug hatte. So große Mengen sind bei zwei Personen aber oft zuviel bzw. esse ich dann tagelang Kuchen. Buchteln wollte ich trotzdem probieren und habe einfach statt einer Backform eine Tasse genommen. So hat man eine Portion pro Person und lecker schmecken sie obendrein. Meine Buchteln mit Marmeladefüllung in der Tasse sind damit die perfekte Osternachspeise.

Das Rezept dafür möchte ich euch heute im Rahmen der Oster Parade – einer Blogparade in der sich alles um Ostern dreht – vorstellen. Mit dabei sind heute auch noch Barbara und Michi, beide haben auch etwas österliches für euch vorbereitet.

 

Natürlich funktioniert es auch mit einer Schale statt einer Tasse, was sogar ein bisschen leichter ist, weil man die Buchteln besser anordnen kann. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und ein wunderschönes Osterfest!

Rezept für Oster Buchteln mit Marmeladenfüllung

Rezept für Oster Buchteln mit Marmeladenfüllung

 

3 comments

  1. oh,
    das sieht so köstlich aus <3

  2. Ein tolles Rezept!

  3. Wow, da bekomme ich gleich richtig Lust drauf, wenn ich mir die Fotos so ansehe 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close