Close
Review • Origins High-Potency Night-A-Mins Nachtcreme

Review • Origins High-Potency Night-A-Mins Nachtcreme

An der Review der Origins High-Potency Night-A-Mins Nachtpflege arbeite ich schon eine ewig lange Zeit. Ich wollte sie euch schon vor Wochen – oder gar Monaten – zeigen, aber irgendwie schrieb sich dieser Blogpost nicht von selbst fertig, ich weiß auch nicht… Anstoß, es jetzt endich einmal zu vollenden war eine E-Mail von Origins. Darum ging es um den Origins Recycling Day, der am 22. Mai 2014 wieder stattfindet. Wer ein leeres Gesichtspflegeprodukt (egal welcher Marke) am Origins-Counter abgibt, erhält eben diese Origins High-Potency Night-A-Mins Nachtpflege (30 ml) gratis. Die teilnehmenden Filialen sind:

  • Douglas, Kärntnerstrasse 17, 1010 Wien
  • Douglas, Europark, Europastrasse 1, 5018 Salzburg
  • Kastner & Öhler, Sackstrasse 7 – 13, 8020 Graz

Falls ihr also Zeit und Lust habt, geht unbedingt vorbei. Die Creme ist nämlich echt super aber das erzähle ich euch jetzt genauer.

Ich habe euch ja schon erzählt, dass ich die Origins Drink Up Intensive Overnight Mask sehr gerne mag. Als ich vor einigen Monaten Zeit am Münchner Flughafen totschlagen musste, führte mich mein Weg auch in den Duty Free Shop und dort sprang mir die Creme in die Augen. Besonders das Versprechen, schuppige Hautschichten über Nacht zu entfernen, sprach mich sehr an. Denn ich habe – auch im Sommer – auf der Stirn gerne einmal trockene Haut und dann sieht man auch kleine Hautschüppchen. Diese lassen sich zwar einfach mittels Peeling entfernen, aber ich bin Peeling-faul wie nur was. Wenn ich es nicht vergesse habe ich keine Lust, oder gerade keines zur Hand – immer das selbe. Ich las also den Beschreibungstext der Creme:

„Verabschieden Sie sich jetzt von einem fahlen, müde aussehenden Teint und wachen ausgeruht und mit strahlend schöner Haut auf. Die Wirkung dieser legendären, natürlichen Nachtcreme wurde durch ein spezielles System mit Langzeitwirkung intensiviert und mit feuchtigkeitsspendenden, hautregenerirenden Inhaltsstoffen, wie Vitamin C, E und H sowie Mineralien angereichert. Während Sie entspannende Aromen in den Schlaf wiegen, werden trockene, abgestorbene Hautschüppchen über Nacht abgetragen. 98% der Testpersonen gaben an, dass sich ihre Haut morgens erneuert und frisch anfühlt. Warum sollten Sie sich mit fahler Haut abfinden – werden Sie einen müden Teint über Nacht einfach los und wachen morgens mit einem strahlenden Gesicht auf.“

Daraufhin habe ich sie einfach spontan gekauft und den Kauf nicht bereut. Denn das Versprechen mit den Hautschüppchen hält sie meiner Meinung nach zu 100 Prozent. Nach zwei bis drei Tagen sind diese schuppigen Stellen verschwunden. Darüber hinaus finde ich, dass meine Hand nach der Reinigung (Make Up entferne ich mit dem Bioderma Sensibio H2O Mizellenwasser, danach wasche ich das Gesicht noch unter der Dusche mit Shiseido Ibuki Cleanser) viel weniger spannt. Das tat sie nämlich Abends oft und ich hatte das Gefühl, dass ihr einfach Feuchtigkeit fehlt bzw. dass diese Feuchtigkeit durch die Reinigung verloren geht. Nachdem ich die Origins Creme verwendet habe, ist das Gefühl umgehend verschwunden und hält auch bis zum Morgen an.

Die Creme hat einen sehr angenehmen Duft – frisch nach Zitrusfrüchten (ich liebe diesen Duft). Sie hat mich den ganzen Winter über begleitet und wird es auch jetzt im Sommer tun. Da trage ich einfach weniger Creme auf oder verwende sie nur jeden zweiten Tag. Ich denke, ich werde auch noch den nächsten Winter damit auskommen, denn die Creme ist sehr ergiebig. Wenn ich wieder einmal im Duty Free Shop bin, möchte ich mir unbedingt als ergänzende Tagespflege nach der „A Perfect World“ oder „Make a Difference“ umsehen. Da muss ich mich zuvor aber noch ein bisschen damit beschäftigen, damit ich weiß, welche für mich die geeignetere ist.

Jedenfalls bin ich von der Creme begeistert und kann sie guten Gewissens weiterempfehlen. Ich verwende sie nun wie gesagt schon mehrere Monate und konnte keine negativen Reaktionen meiner Haut darauf feststellen.

Erhältlich ist die Creme zum Beispiel auf Douglas.de oder Douglas.at – mit dem Code DOUG714 gibt es -10% Rabatt. In Österreich spart ihr euch mit DG-VK-M4 die Versandkosten und bekommt mit DGL-AF5 5 Euro Rabatt.

Weitere Reviews der Creme findet ihr auch bei Mirela oder Sabine.

3 comments

  1. Hört sich gut an!

  2. Danke für dein Review!
    ich hab wirklich schon viel tolles über die Origin Produkte gelesen.
    Momentan bin ich mit Clinique sehr glücklich, aber wer weiß… 🙂

  3. Das klingt ja wirklich super gut! Ich werde mir die Creme sicherlich auch einmal genauer ansehen :).
    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    http://www.pureGLAM.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close