Close
Outfit • Rote Hose, Spitzenpulli & Lederjacke

Outfit • Rote Hose, Spitzenpulli & Lederjacke

Der April machte seinem Namen wirklich alle Ehre. Manchmal war es so warm, dass man sich am liebsten alles vom Leib gerissen hätte und im nächsten Augenblick braucht man wieder die dicke Jacke und den Regenschirm. Ich war deshalb fast immer im Zwiebel-Look unterwegs. Sehr oft hatte ich in letzter Zeit meine rote Hose an. Sie ist einfach super bequem und lässt sich auch ganz wunderbar kombinieren – was ich anfänglich gar nicht gedacht hätte. Leider ist sie ein bisschen weit geworden und sie gehört auch zu den Hosen, die beim Tragen immer weiter werden. Ganz wagemutig habe ich sie kürzlich mit 60 Grad gewaschen und anschließend in den Wäschetrockner geworfen. Leider hat das auch nichts gebracht, sie ist immer noch weit und das sieht leider ein bisschen unförmig aus… 🙁 Auf den Fotos geht es noch, da kommt sie frisch aus dem Trockner und passt daher noch ziemlich gut.

Rote Hose: H&M  //  Spitzenpulli: H&M  //  Lederjacke: Espirt  //  Tasche: Zara  //  Slipper: Omoda Shoes

1 comment

  1. Schönes Outfit! Ich hasse es, wenn Hose auf einmal immer weiter werden und dann gar nicht mehr sitzen und nur noch so unförmig schlabbern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close