Close
My Mirror Love • Essentials for a Sunny Day in the Park

My Mirror Love • Essentials for a Sunny Day in the Park

Jaaaaaa, heute ist es wieder schön und schon viel wärmer. Nichts mache ich an einem solchen Tag lieber als mir eine Decke zu schnappen und mich damit in einen der schönen Parks in Graz zu setzen. Es gibt so tolle Orte und einer meiner Lieblingspätze für den Sommer ist der Burggarten, nahe der Orangerie. Die Augen schließen, den Vögeln beim Zwitschern zuhören, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, ein gutes Buch lesen oder hinter dunklen Sonnenbrillengläsern den Leuten zugucken – ich könnte Tage damit verbringen…

Damit ich dabei auch stylish aussehe, habe ich mir das passende Outfit schon einmal zusammengesucht. In Anlehnung an die Natur in warmen Beige- und Brauntönen, kombiniert mit Blau, das an die Farbe des Meeres erinnert und Schmuck in Roségold. Hier sind meine Essentials for a Sunny Day in the Park:

Zur blau-beigen Short würde ich ein schlichtes Leinenshirt und den zuckersüßen Vogelcardigan kombinieren. Dazu die Sandalen mit kleinen Perlen und eine große Sonnenbrille in cooler Holzoptik. Ans Handgelenk passt das Schleifen-Armband aus Roségold und falls der Wind doch etwas frisch ist, kommt der hübsche Schal mit Löwenzahnsamen-Print mit. Außerdem darf eine große Tasche – wie diese von Liebeskind – für Buch, Obst, Wasser, Coffee-to-go Tumbler und Knabberzeug nicht fehlen. Da rein kommt auch noch diese hübsche Decke mit bunten Quasten und schon bin ich perfekt gerüstet für wunderbar faule Stunden unter freiem Himmel.

Alle Bilder sind übrigens von Monshowroom, woher auch dieses Kleid, das ich euch neulich gezeigt habe, stammt.

1 comment

  1. Sehr schöne Zusammenstellung, die Shorts gefallen mir besonders gut :3! Auch die Farbkombination ist sehr schön und frühlingshaft, passt perfekt zu einem Tag im Park.

    lg Neru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close