Close
[Outfit] Something blue…

[Outfit] Something blue…

Ich kann es gar nicht erwarten euch meine neue Tasche zu zeigen. Ich trage sie im Moment ständig, weil sie so dermaßen perfekt zum Sommer passt, dass es schon fast kitschig ist. Ursprünglich wollte ich mit ja dieJet Set“ von Michael Kors kaufen. Und als es sie bei Fashionette in diesem genialen türkis gab, hatte ich sie eigentlich auch schon im Warenkorb. Eigentlich, denn dann sah ich „Selma“. Und was soll ich sagen? Es klingt kitschig, aber es war sprichwörtlich Liebe auf den ersten Blick. Selma ist all das, was für mich der Sommer ist. Blauer Himmel und türkisfarbenes Meer. Und man kann sie auch zu schwarz kombinieren, was nochmals perfekt für mich ist. Außerdem bin ich davon überzeugt, dass sie sich auch im Herbst und Winter super zu grau, weiß oder creme macht. Ein Farbtupfer und trotzdem perfekt kombinierbar – hach, ich bin einfach glücklich mit ihr…I can’t wait to show you my new bag which I’m wearing constantly at the moment. She is so perfect for summer. Actually I wanted to buy the „Jet Set“ model by Michael Kors in that georgious turquoise colour seen at Fashionette. But then I saw „Selma“. And what can I tell you? It was love at first sight. Selma represents summer for me – blue sky, turquoise water. And I can combine the bag with black clothes, which is also perfect for me. And in addition I feel confident that Selma fits also lovely for fall and winter, compined with grey or white colours.

Tasche: Fashionette – Hier findet ihr eine große Auswahl an Designertaschen
Hose: H&M (hier eine ähnliche von Esprit)
T-Shirt: H&M
Gürtel: H&M (einen schönen gibt es auch hier)
Schuhe: Zara (ähnliche habe ich hier gefunden)
Schmuck: H&M (ähnliche hier)
Brille: Ray Ban Jacky Ohh II
 
Die Tasche wurde mir zur Verfügung gestellt, vielen Dank!

16 comments

  1. Wow was für schönes und harmonisches outfit!

  2. Wow. Einfach nur wunderschön. Richtig toll! Ich komme ins schwärmen.

  3. Die Farbe ist wirklich wundervoll! Die anderen Accescoires finde ich auch total super : )

    http://electricfeel-now.blogspot.de/

  4. Die Farbe ist wirklich toll! Ich hab dasselbe Modell in grau, trage sie aber sehr selten. Viel Freude damit!

  5. die Tasche sieht wirklich fabelhaft aus! ich werde mir auch bald eine MK gönnen 🙂

  6. Die Tasche sieht prima aus! Finde sie auch schöner als die blaue Jet Set 🙂
    Steht dir 🙂

  7. Bei diesem wundervollem Blau kann ich dich sehr gut verstehen, dass das Liebe auf den ersten Blick war. Ich finde, du hast sie mit den Fotos toll in Szene gesetzt und sie ist wirklich ein toller Eyecatcher. Natürlich passt sie auch super in den Winter. Blau ist eine tolle Farbe für Winter und Sommer. Für den Herbst würde ich eher zu erdigen Farben wie braun oder weinrot greifen, aber im Winter finde ich sie toll 🙂 bringt wenigstens ein bisschen Farbe in die triste Landschaft und du wirst damit sicher ein richtiger Eyecatcher sein 🙂

    Aber auch die Schuhe finde ich bezaubernd. Das war dann wohl bei mir Love at the first sight 🙂

    Liebste Grüße
    Lisa

  8. Fesch! Gefällt mir super, die blaue Tasche mit dem schwarzen Outfit!

  9. Die Tasche ist einfach unglaublich!!!
    Ich will schon ewig eine Tasche von Michael Kors haben, bei mir scheitert es leider im Moment am Geld, da ich einen riesen Umzug finanzieren muss 🙁

  10. Ich freue mich fuer dich ueber die schoene Tasche! Du hast sie und dich ganz wundervoll in Szene gesetzt! Liebe Gruesse!

  11. dieses Gefühl von Liebe zu einer Tasche kenne ich gut 🙂

  12. Ein sehr schönes Outfit! Und die Tasche hat eine super Farbe, gut ausgewählt! 🙂

    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com

  13. Ich finde es ein bißchen schade dass dein Blog so kommerziell geworden ist.
    In letzter Zeit ist nahezu jeder Beitrag eine Vorstellung von irgendeinem gesponsterten Produkt.
    Wo ist denn eigentlich deine Mitbloggerin Ani abgeblieben?

    1. Danke für deinen Kommentar.
      Ich habe mir fast gedacht, dass zu diesem Post sowas kommt. 😉
      Ehrlich gesagt finde ich persönlich es nicht schlimm, wenn ich Produkte, die mir zur Verfügung gestellt werden zeige. Nimm zum Beispiel den Vergleich zwischen Glossybox und Pinkbox. Das haben sich viele meiner Leserinnen gewünscht und es nur möglich, weil ich die beiden Boxen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ich sehe das als Mehrwert für meinen Blog, weil ich dadurch einfach mehr zeigen kann.
      Und die Tasche: Ich hätte mir die Tasche ohnehin gekauft. Die Kooperation kam zum richtigen Zeitpunkt und so hatte ich und auch das Unternehmen einen Vorteil. Außerdem hätte ich die Tasche, hätte ich sie mir selbst gekauft, auch genau so hier gezeigt. Ich verstehe also ehrlich gesagt den Unterschied nicht.
      Denn weißt du, was ich viel, viel schlimmer finde? Sachen zu bekommen und diese dann nicht zu kennzeichnen. Das bedeutet nämlich für mich, dass man seine Leser an der Nase herum führt. Und das wirst du hier nicht finden!

      Was Ani betrifft. Sie ist hier, wenn sie Zeit hat. Man kann niemandem vorschreiben wieviel er bloggen soll oder muss. Sie kümmert sich aber auch im Hintergrund um den Blog.

  14. So tolle Bilder! Passt auch das Piknik-Equipment in die MK-Tasche? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close