Close
[Review] Shiseido The Skincare: Extra Gentle Cleansing Foam & Perfect Rouge Lippenstifte

[Review] Shiseido The Skincare: Extra Gentle Cleansing Foam & Perfect Rouge Lippenstifte

Nachdem ich euch hier ein wenig über die Geschichte von Shiseido erzählt habe, möchte ich euch jetzt mein erstes Shiseido-Produkt vorstellen. Bisher habe ich dieses Produkt für meine tägliche Gesichtsreinigung verwendet und war auch sehr zufrieden damit. Aber ich probiere gerne etwas neues aus und daher habe ich mir den Extra Gentle Cleansing Foam aus der The Skincare Serie gekauft.

Ich verwende den Reinigungsschaum nun seit 5 Wochen und habe ihn somit ausgiebig getestet. Nach dem guten Erfolg mit dem Estée Lauder Produkt hätte ich nicht erwartet, dass ich noch zu größerer Begeisterung fähig bin. Ich muss jedoch einräumen, dass mir der Extra Gentle Cleansing Foam noch besser gefällt.
Der Schaum hat eine leicht gallertartige, weiche Konstistenz und ist weiß. Mit Wasser aufgeschäumt, erhält man einen leichten, samtigen Schaum, der sich sehr gut auf Gesicht und Hals verteilen lässt. Das Produkt ist sehr ergiebig. Es reicht wirklich eine Fingerspitze davon völlig aus.

 

Nach der Reinigung habe ich das Gefühl, dass meine Haut richtig quitschesauber ist. Ich mag das. Für mich gibt es nichts schlimmeres, als einen auf der Haut verbleibenden „Film“. Ich muss das Gefühl haben, dass ich meine Haut vollständig gereinigt habe. Das ist hier auf jeden Fall gegeben. Was für mich sehr positiv ist ist die Tatsache, dass meine Haut zwar sehr sauber wird, jedoch nicht austrocknet. Beim Estée Lauder Produkt hatte ich immer das Gefühl, dass die Haut zwar sehr rein, aber trocken ist und ich musste sofort nach dem Waschen cremen. Mit dem Shiseido Schaum spannt meine Haut nicht, Makeup Reste werden zuverlässig entfernt.
Ich gehe bei der Reinigung übrigens so vor, dass ich zuerst Makeup und Mascara mit der Bioderma Sensibio H2O Mizellenösung abschminke und das Gesicht dann gründlich mit dem Shiseido Schaum reinige. Am liebsten mache ich das unter der Dusche. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und der Extra Gentle Cleansing Foam ist somit ein absolutes Nachkaufprodukt für mich.


Erinnert ihr euch? Ich habe euch HIER schon einmal Lippenstifte von Shiseido vorgestellt. Ich mag die Konsistenz und das Tragegefühl der Lippenstifte richtig gerne. Daher habe ich mich über die Probenkarte mit drei neuen Farben aus der Perfect Rouge Reihe sehr gefreut und sie auch gleich ausprobiert.


Auf dem Foto seht ihr RD142 Sublime. Auf den ersten Blick ein Rosenholzton, der auf meinen Lippen aber eher rötlich rauskommt.

RD307 Tourmaline ist ein helles Rosa, welches die Lippen nur ganz zart färbt.


RD347 Ballet hingegen ist wieder was für Farbliebhaber. Das kräftige Pink ist mein Frühlingsfavorit aus den drei Farben.

Auch bei diesen drei Lippenstiften gefallen mir Konsistenz und Tragegefühl sehr gut. Die Lippenstifte fühlen sich sehr leicht auf den Lippen an. Sie decken gut, trocknen die Lippen jedoch nicht aus.

Mehr Infos:
Wenn ihr mehr über die Shiseido The Skincare Serie wissen möchtest, könnt ihr bei Biene vorbeischauen. Sie hat die Serie unter die Lupe genommen und vorgestellt.

Bezugsquellen:
Shiseido Produkte sind auch online – beispielsweise bei Douglas oder Parfumdreams erhältlich.

Douglas 
 10% Rabatt mit AFM23DE gültig bis 12.05.2013

    
 5 Euro Rabatt mit PDsparenAFF5 gültig bis 31.05.2013   //   10 Euro Rabatt mit PDsparenAFF10 gültig bis 31.05.2013

2 comments

  1. Ich mochte den Extra Gentle Cleansing Foam auch und konnte ihn von Shiseido testen. Überhaupt hat mich der Großteil der The Skincare Serie sehr positiv beeindruckt und den Foam könnte ich mir auch vorstellen nachzukaufen (wenn ich mal mit dem ganzen geteste aufhöre).

    Deine Bilder sind sehr schön geworden und ich kann Deine Freude an dem Produkt nur selbst bestätigen!

  2. Ich verwende den Schaum von Shiseido schon ewig und liebe ihn! Super ergiebig, reinigt perfekt und reizt meine Haut nicht. Nur der leichte Film, der zurückbleibt, stört mich manchmal etwas. Aus der Skincare-Serie kann ich ansonsten vor allem die Emulsion „Night Moisture Recharge“ und die „Moisture Relaxing Mask“ empfehlen. Die Tagespfklege vertrage ich komischerweise nicht so gut, vielleicht wegen des UV-Filters.

    Lieben Gruß 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close