Close
Lippenstift Kauftipp: „Red-y to Relax“ aus der „Home Sweet Home“ LE von Essence + Vergleich mit „Almost Famous“

Lippenstift Kauftipp: „Red-y to Relax“ aus der „Home Sweet Home“ LE von Essence + Vergleich mit „Almost Famous“

Letzte Woche, als ich mich auf die Suche nach der Twilight LE gemacht habe, habe ich noch eine weitere LE von Essence gefunden. Mal ehrlich, ich blicke wirklich nicht mehr durch wieviele LEs jetzt wie/wo/wann auf dem Markt sind. Irgendwie wird es mir schön langsam zu viel. Kommt es nur mir so vor, oder haben wir im Moment wirklich eine regelrechte LE-Flut?
Die LE nennt sich „Home Sweet Home“ und ich habe mir zufällig den roten Lippenstift (im Aufsteller ganz links) angesehen und fand das Rot spontan sehr interessant. Zuerst dachte ich, er wäre farblich sehr, sehr ähnlich mit „Almost Famous“, da hab ich mich aber ziemlich getäuscht. Denn zuhause entpuppte er sich auf den Lippen als wahres Farbfeuerwerk. Ich war hin und weg, ehrlich gesagt, denn eine solche Farbe hätte ich gar nicht erwartet. Wer also auf der Suche nach einem tollen, deckenden, kräfigen Rot zu einem günstigen Preis ist, der sollte sich den Lippenstift auf jeden Fall ansehen.
Die Farbabgabe ist viel stärker als bei den Essence Lippenstiften aus dem Standardsortiment. Sie deckt auch viel besser. Ich würde das Finish im Vergleich zwar nicht als matt beschreiben, aber auf jeden Fall matter und weniger sheer.
Außerdem ist die Farbe der Hammer! Ich mag sie so gerne, weil sie einfach, klassisch rot ist. Der Lippenstift hat sich unerwartet zu meinen absoluten Rotfavoriten gesellt und ich bin sehr froh, dass ich ihn mitgenommen habe.

Und hier – weil ich es oben schon angesprochen habe – der direkte Vergliech zu „Almost Famous“. Die Hülle und das Produkt selbst sehen sich ja wirklich sehr änlich. Der Swatch-Vergleich und die Farbe auf den Lippen zeigen aber deutlich die Unterschiede:



Wie gefällt euch „Red-y to Relax“?

10 comments

  1. Der rote ist sehr schön =)

  2. Ready to relax gefällt mir sehr gut. Hätte auf den ersten Blick auch gedacht, dass er Almost Famous ähnelt und ihn wohl nicht weiter beachtet. Danke für deinen Vergleich, ich werde diesem Schätzchen nun ein neues Zuhause geben! 🙂

    Liebe Grüße,
    Lia <3

  3. ready to relax ist irgendwie geiler! Steht dir super!

    Liebe Grüße

  4. Das rot steht dir mit deinen dunklen Haaren bestimmt ausgezeichnet, für mich wäre der pinkstichigere wohl die bessere Wahl.
    Von den essence Lippenstiften habe ich bisher nur ‚All about cupcake‘ und der ist sehr sehr schmierig auf den Lippen, ist das bei ‚almost famous‘ auch so?

    1. Ja, die beiden sind von der Konsistenz ähnlich. Wobei ich auch All about cupcake als noch ein bisschen mehr schmierig empfinde. Außerdem halten sie auch nicht lange. Da ist der aus der LE ganz anders. Hätte das von Essence gar nicht erwartet.

  5. Es geht nicht nur dir so, momentan habe ich überhaupt kein Überblick mehr wann es wo, welche LE gibt! Und jedesmal wenn ich irgendwo eine entdecke frage ich mich, was wollte ich eigentlich aus dieser LE, da gab es doch irgendetwas was mich reizte… Und wenn man doch schon nicht mehr weiß was man eigentlich will, leidet man doch eindeutig an Reizüberflutung.

    Aber um zu dem Lippenstift zu kommen, der ist wirklich hübsch, genau der richtige Farbton für dich Schneewittchen!

    1. Ich Konsum Opfer hab mir doch jetzt tatsächlich dank dir den Lippenstift gekauft….

  6. oh, der ist ja schön. ich würde ja glatt zum rossmann rennen, wenn ich grad nicht ans sofa gefesselt worden wäre 🙁

    den blush aus der twilight LE hätte ich auch gerne. den gab es bei uns nicht 🙁

  7. schöne farben, aber aus irgend einem grund besitze ich kein einzigen lippenstift von essence. 3 lip gloss habe ich nur. ich denke das mich das äussere einfach so garnicht anspricht? oder ich habe eine abneigung dagegen, weil ich jedesmal die hässlich angelutschten tester sehe? lg dee

  8. Ich sollte deinen Blog wirklich dringend meiden, weil du mich wieder einmal zu einem Kauf verführt hast. Da komm ich komplett fertig und abgeschleppt nach einem langen Tag inkl. Großeinkauf nach Haus. Machs mir gemütlich und schau mal, was es so neues gibt und dann passierts: deine Photos von Red-y to Relax zwingen mich förmlich nochmal in die nasse, kalte Welt raus. Könnt ja sein, daß ich den Lippenstift morgen früh nicht mehr bekomm *augenroll*. Tja,… aber 3,2,1 jetzt ist er auch mein :DDD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close