Close
1 country – 7 looks: Streifen

1 country – 7 looks: Streifen

Es gibt Trends und Muster, die sind nur für kurze Zeit modern und kommen dann nie wieder. Manche davon sind sogar in der kurzen Zeit so präsent, dass man sich in noch kürzerer Zeit daran sattgesehen hat. Andere wiederum bleiben – wie Streifen. Basics mit Streifen kann man auch noch nach Jahren tragen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass das Thema unserer 1 COUNTRY – 7 LOOKS Serie diesmal Streifen heißt. Denn egal welchen Stil man hat, Streifen passen immer und man kann sie auch unglaublich wandelbar kombinieren.

1 Country 7 Looks My Mirror World Steifen Outfit 01

Streifentop: ICHI  |  Rock: Patrizia Pepe  |  Tasche: Michael Kors via Zalando (gerade im Sale!) |  Pumps: Mango via Zalando (leider ausverkauft, ähnliche hier im Sale)

 

1 Country – 7 Looks:
Mein Outfit zum Thema Streifen

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich nicht viel davon halte, dass man keine Querstreifen tragen soll, weil die breit machen. Mir ist das noch nie wirklich aufgefallen. Zumindest nicht bei Oberteilen. Meine haben alle Querstreifen (wie hier dieses Off-Shoulder Top oder der Streifenblazer) und das kann meine Liebe für Streifen nicht schmälern. Wenn ich also keinen Knick in der Optik habe, sehe ich in Querstreifen genauso aus wie in allen anderen Farben. Zumindest darüber mag ich mir also gar keine Gedanken machen. Man denke sowieso viel zu viel nach. Warum sieht mich der Typ am Tisch da drüben so komisch an? Hängt mir vielleicht ein 10 Quadratmeter großes Salatblatt zwischen den Zähnen? Hätte ich nicht doch eine Jacke mitnehmen sollen? Soll ich den seit 2 Wochen getippten leicht kontroversen Blogpost veröffentlichen oder nicht? Bin ich als Blogger gut genug? Muss ich jetzt auch über Themen schreiben die mich nicht interessieren, nur um Klicks zu bekommen? Soll ich mir das Eis noch gönnen, oder überschreitet das mein Kalorienbudget? Da möchte ich nicht „Findet mein Gesprächspartner, dass ich in dem Top fett aussehe?“ hinzufügen. Außerdem bleibt der Blick ja sowieso am pinken Rock hängen. Wer achtet da schon auf das darüber? 🙂

 

1 Country 7 Looks My Mirror World Steifen Outfit 04

1 Country 7 Looks My Mirror World Steifen Outfit 02

1 Country 7 Looks My Mirror World Steifen Outfit 05

 

1 Country – 7 Looks: Streifen:

Für alle Outfits zum Thema Streifen schau am Besten auf folgenden Blogs vorbei:

Who is Mocca?  |  Amigaprincess  |  MY MIRROR WORLD  |  All I want is everything  | 
The Cosmopolitas  |  DP Couture  |  Mary Jay

 

0 comments

  1. Sieht super toll aus. Ich liebe Streifen und finde auch, dass sie zu jedem Stil passen und individuell eingesetzt werden können.

  2. Eine perfekte Meinung zu Querstreifen hast du da – ich fühle mich in denen auch nicht fetter als in Längsstreifen – nur hübscher 😉 Denn ganz ehrlich: Während ich quer total gut finde, finde ich, dass längs meist hässlich aussieht. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass es Längsstreifen oft nur in Oma-Farben gibt, da ja junge Leute sowieso lieber zu Querstreifen greifen, seit die mal so super in waren vor wenigen Jahren (und es fast immer noch sind).

    Den Schnitt von deinem Rock finde ich so schön… nur die Farbe ist halt nicht mein Fall, aber sieht an dir auch top aus! 🙂

    Achja, und loben möchte ich dich heute auch mal. Du zählst nämlich zu den einzigen beiden Bloggern, deren Texte zu Outfits ich gern lese – eben weil du so schön erklärst, was das Outfit für dich besonders macht und auch mal etwas darauf eingehst, was du bei der Kleidung für Gedanken und Assoziationen hast.

    Liebe Grüße

    1. Wenn ich so darüber nachdenke: Du hast Recht. Längsstreifen gibt es wirklich nicht in so vielen Varianten und die Schnitte sind manchmal echt ein bisschen Oma…
      Ja, die Farbe des Rockes ist wirklich etwas gewöhnungsbedürftig und normalerweise nicht wirklich mein Beuteschema. Aber ich habe Tage, da tickt irgendwas in meinem Hirn aus der Reihe und dann trage sogar ich leuchtende Farben. Kommt nicht oft vor, aber wenn, dann muss ich das ausnützen.
      Vielen lieben Dank für das Lob übrigens: Magst du mir verraten, wer die zweite Bloggerin ist. Vielleicht entdecke ich so noch einen neuen tollen Blog, den ich noch nicht kannte. Ich muss nämlich meine Blog-Leseliste mal wieder ein bisschen aktualisieren und neuen Schwung rein bringen.

  3. Also das Querstreifen nicht figurfreundlich sind, kann ich ebenfalls gar nicht unterstützen ;). Tolles Outfit, vor allem der Rock hat’s mir angetan <3!
    Alles Liebe
    Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close