Close
Das Off-Shoulder Top und die Farbphase

Das Off-Shoulder Top und die Farbphase

Lasst uns die Zeit festhalten, denn ich bin in einer Phase, in der ich Farben trage. Und wir wissen alle, dass diese Phasen nur von kurzer Dauer sind. Vielleicht liegt es an den Vögeln, die jetzt morgens wieder so fröhlich vor dem Fenster zwitschern, an der Tatsache, dass die Tage wieder spürbar länger werden oder daran, dass die Menschen auf den Straßen nicht mehr ganz so verbissen schauen. Vielleicht spüren wir alle den nahenden Frühling, der zumindest mich leichtsinnig werden und zum roten Jäckchen greifen lässt.

outfit midirock streifenshirt 1
Jäckchen: Vero Moda  |  Off-Shoulder Top: Morgan  |  Rock: WAL G.  | Uhr: Kapten & Son  |  Pumps: Buffalo  |  Ring: Vero Moda

Ich fühle mich richtig wohl in diesem Outfit, denn es enthält viele Lieblingsteile. Von einigen habe ich euch bereits hier erzählt. Und Midiröcke liebe ich ja nach wie vor, gerade wenn sie etwas weiter schwingend sind. Ich glaube, ich werde mich daran einfach nie sattsehen könnten und irgendwie ist es auch schön, wenn man einen Schnitt  entdeckt, den man an sich mag. Meine Uhr von Kapten & Son musste natürlich auch wieder mit. Inzwischen gewöhne ich mich an eine Uhr an meinem Handgelenk und fühle mich ohne sie schon fast ein wenig nackt. Und obwohl ich jetzt noch in meiner Farbphase bin, freue ich mich trotzdem schon darauf sie auch mit Schwarz und/oder Weiß zu tragen. Ich glaube nämlich, dass das auch ganz hervorragend klappt.

Was man auf den Fotos leider nicht so gut sehen kann ist die Tatsache, dass man das Streifenshirt auch als Off-Shoulder Top tragen kann, wenn man möchte. Was mich umso mehr freut, denn Off-Shoulder-Tops oder -Blusen stehen bei mir diesen Sommer ganz hoch im Kurs. Ich möchte unbedingt noch eine schöne schulterfreie Bluse in weiß. Noch hängt nicht viel in den Läden, aber vielleicht finde ich ja bald ein richtig tolles Modell. Geb mir bescheid, wenn ihr irgendwo etwas in die Richtung seht. 🙂

kapten and son uhr grau weiss gestreift rosegold 1

outfit midirock streifenshirt 6

outfit midirock streifenshirt 3

kapten and son uhr grau weiss gestreift rosegold 2

 

Shop the Look

[show_shopthepost_widget id=“1425504″]

 

0 comments

  1. Liu Jo hat eine ganz entzückende weiße Off-Shoulder-Bluse (ca. 170 €)! Gibt’s bei K&Ö oder bei Sorelle Ramonda im Center West

  2. Der Rock ist ja ein Traum. <3
    Und an den Uhren von Kapten&Son kann ich mich auch nie satt sehen. Früher oder später muss ich mir wohl eine gönnen.

    1. Ich finde sie gerade im Sommer so schön. 🙂

  3. Ein sehr schöner Look. Das Jäckchen gefällt mir besonders gut!

    1. Dankeschön! Ich glaube, das wird mein Frühlingsliebling. 🙂

  4. Haha, ich hatte gestern mal einen roten Cardigan und rote Schuhe in der Arbeit an und wurde glatt fünfmal!!! drauf angesprochen. Ist einfach ungewöhnlich, dass ich so viel Farbe trage 🙂
    Dein Outfit find ich superschön. Gefällt mir wirklich sehr!

    1. Hihi, schon komisch oder? Da trägt man einmal Farbe und keiner kanns so richtig glauben. 🙂
      Vielleicht sollten wir öfter Farbe tragen… 😀

  5. wunderbares Outfit – der Marinelook gefällt mir immer wieder gut, weil zeitlos, klassisch, fast immer passend.
    Der Blazer ist ganz toll – den werde ich mir mal bestellen. Ich habe ein gestreiftes Kleid, aber keine passende Jacke/ keinen passenden Blazer dazu, aber der Blazer würde sicher gut passen!

    1. Dankeschön! Ich bin übrigens total überrascht, wie oft ich den Blazer schon getragen habe. Hätte ich gar nicht erwartet.

  6. ein entzückender Look! Damit könntest du glatt in Paris rumlaufen. Tre chic 🙂

    http://www.thesmallnoble.de

    1. Danke! Oh wie gerne wäre ich jetzt in Paris. Jetzt hast du Reisesehnsucht in mir geweckt. 🙂

  7. Das Kleid ist echt schön 🙂

    1. Vielen lieben Dank! Es ist zwar ein Rock und ein Top, aber du hast schon recht, eigentlich sieht es fast wie ein Kleid aus.

  8. Wow das Outfit steht dir wirklich sehr gut.

    LG

    Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close