Close
Say Hello to spring in patells: Triple Layer Smoothie

Say Hello to spring in patells: Triple Layer Smoothie

Pastellfarben sind im Augenblick in aller Munde, überall sieht man sie, überall liest man davon. Ich finde das gut, denn die zarten Farben haben auch mein Herz im Sturm erobert. Deshalb war ich sofort begeistert über die „Say Hello to Spring in Pastells“ Themenwoche und mache selbstverständlich gerne mit. Knallfarben sind ja so gar nicht mein Ding, ich weiß jedoch die subtile Wirkung von zarten Tönen durchaus zu schätzen und ertappe mich dabei, wie ich mit einem Lächeln auf dem Gesicht in mein rosafarbenes Jäckchen schlüpfe, mich im Kreis drehe und ein paar Schritte durch den Flur tanze. Mode steht jedoch heute nicht im Mittelpunkt, das dürfen in diesem Fall diejenigen übernehmen, die den beneidenswerten Mut haben, Pastellfarben auch allover zu tragen. Mein Beitrag ist aber nicht weniger pastellig, mindestens genauso hübsch und er schmeckt obendrein noch unglaublich lecker: Der Triple Layer Smoothie.

 

Rezept für gesunden Smoothie im Frühling | www.mymirrorworld.com

 

Herstellen lässt sich der hübsche Dring übrigens auch ganz einfach. Für die unterste Lage braucht ihr 1 Banane, 1/2 Becher Joghurt und 3-4 Erdbeeren. Gebt alles in einen Smoothie Mixer, alternativ funktioniert auch ein Stabmixer (ich habe so einen verwendet, weil mein Smoothe Maker im Moment gerade bei meiner Schwester wohnt) und mixt alles so lange, bis eine cremige Masse entsteht. Der Trick dabei ist so lange zu mixen, bis die Konsistenz recht fest ist. Die Banane hilft dabei. Wenn ihr den Becher anschließend in den Kühl- oder Eisschrank stellt, wird die Masse noch etwas fester.

Für die mittlere Lage braucht ihr 1 Banane, 1/2 Becher Joghurt und einige Stücke Ananas. Wiederrum gut mixen und kühl stellen.

Für die oberste Lage nehmt ihr wieder 1 Banane, 1/2 Becher Joghurt und ein kleines Häufchen Heidelbeeren. Auch diese Zutaten werden gut gemixt und kommen in den Kühl- bzw. Eisschrank.

Nach 10 Minuten könnt ihr die Massen herausnehmen und die unterste Lage ins Glas füllen. Danach füllt ihr die zweite Lage vorsichtig mit dem Löffel oben drauf. Nicht reinschütten, sonst vermischt sich die neue Schicht mit der unteren. Anschließend kommt noch die dritte Schicht mit dem Löffel drauf und fertig ist euer Triple Layer Smoothie.

Die Angaben oben ergeben je nach Größe eures Glases ein bis zwei Smoothies. Wenn ihr andere Farben haben möchtet, nehmt einfach andere Früchte. Ein hübsches Pastellgrün erreicht ihr zum Beispiel, wenn ihr in die mittlere Lage ein ganz kleines bisschen Matcha Pulver mischt.

 

Triple Color Spring Smoothie Recipe

Dreifarbiger pastellfarbener Smoothie Rezept

Fruehlings Smoothie Rezept

Lasst ihn euch schmecken, den pastellfarbenen Frühlingssmoothie. 😉

 

Für noch mehr frühlingshafte Pastellfarben solltet ihr unbedingt bei den folgenden Mädels vorbeischauen:

23.03. Melissa   |   24.03. Bianca   |   25.03. Melanie   |   26.03. ich  | 
27.03. Kathi   |   28.03. Daniela   |   29.03. Carmen

Spring

 

10 comments

  1. der ist wirklich toll geworden und die Bilder sind traumhaft schön.
    Ich würde in die obeste Schicht wahrscheinlich irgendeine andere Frucht einarbeiten, denn ich mag keine Heidelbeeren, aber sonst ist der Smoothie ganz mein Geschmack!!

    xoxo Bibi F.ashionable

  2. Der sieht ja fantastisch aus 🙂

  3. Jetzt hätt ich richtig Lust auf so einen fruchtigen Smoothie, der sieht richtig lecker aus 🙂

    Liebe Grüße
    Melanie

  4. Das sieht echt super lecker aus <3 ich bin seit Jahren ein totaler Smoothie-Fan und ersetzte damit gerne mein Frühstück 🙂

  5. Der ist so schön hergerichtet, dass ich mich gar nicht trauen würde ihn zu trinken…

  6. mmhhh jetzt habe ich richtig Lust auf einen schönen frischen Shake 😉
    Sieht auf jeden Fall sehr lecker aus! Bei mir ist eigentlich auch fast überall Banane drin,
    die ist halt ein Allround-Talent 😉
    Liebe Grüße
    Mary :-*

  7. Quasi ein Smoothie-Latte Macchiato 😀 Sieht sehr, sehr lecker aus.
    Zur Zeit mache ich mir fast täglich Smoothies, da fühl ich mich gleich gesünder. Toll also, dass ich jetzt was neues zum Ausprobieren hab 🙂

  8. Dein Smoothie sieht sooo lecker und so fluffig aus, da will man auf jeden Fall direkt kosten – das Rezept ist bereits abgespeichert 😀

    Ganz lieber Gruß ♥

  9. Der Smoothie sieht richtig toll aus! Für mehrere Schichten bin ich meistens zu faul, aber wenn man mal Besuch hat, kann man damit sicher beeindrucken!
    Wir haben gerade versucht, Smoothies in unseren Logofarben zu erstellen, die auch pastellig sind… Auf unserem Blog siehst du, ob es gelungen ist 😀

    Liebste Grüße
    Janine von dreieckchen.de

  10. Oh, der Smoothie sieht ja hübsch aus! Möcht ich am liebsten gleich nachmachen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close