Close
So long Summer, hello Autumn: Meine ToDo-Liste für den Herbst

So long Summer, hello Autumn: Meine ToDo-Liste für den Herbst

Hello-Autumn

September. Zeit, Abschied vom Sommer zu nehmen. Jedes Jahr, wenn sich die Blätter bunt färben und das reife Obst auf den Bäumen hängt hat man das Gefühl, dass sich die Natur noch ein  letztes mal aufbäumt bevor sie sich in ihren schützenden Kokon zurückzieht und sich vor der Kälte, dem Schnee und dem Eis versteckt. Denn irgendwann kehrt der Winter immer zurück und wie der Tod und die Nacht ist er unvermeidlich. Aber obwohl ich weiß, dass die Kälte irgendwann kommt, freue ich mich jeden Tag über die vielen Farben und die Fotos vom Nebel die ich mache, während ich fast täglich mit der Kamera in der Hand auf der Terrasse stehe. Ich freue mich über das frische Obst und Gemüse, dass es an den Marktständen gibt und bin froh darüber, dass man Sport jetzt auch wieder unter Tags machen kann, ohne bei 35 Grad zu schwitzen. Auch wenn für mich der Herbst immer mit einem Gefühl der Melancholie verbunden ist, ist er meine liebste Jahreszeit. Und deshalb habe ich mir mein Notizbuch geschnappt und mir alles aufgeschrieben, was ich im Herbst machen möchte. Meinen Vorsatz, mehr zu Leben und weniger zu warten kennt ihr ja und deshalb habe ich heute schon mit dem ersten Punkt auf meiner Liste angefangen.

  • Zwetschken mit Zimt essen
  • In warme Decken kuscheln
  • Kekse in Blatt-Form backen
  • Ein Rezept für heiße Schokolade mit Gewürzen probieren
  • Bunte Blätter sammeln und in ein großes Glas stecken
  • Fotos im Park machen
  • Eine Mütze stricken
  • Sich die Sonne auf den Rücken scheinen lassen
  • Kürbissuppe kochen
  • Etwas aus Urlaubserinnerungen basteln
  • Zweige mit bunten Blättern in eine Vase stellen
  • Nüsse und Kastanien sammeln
  • Stiefel tragen
  • Dunkle Nagellacke verwenden
  • Kerzen anzünden
  • getrocknete Apfelringe selber machen
  • Blumenzwiebel pflanzen
  • Lavendel trocknen
  • Lederjacken hervorholen
  • Schals tragen
  • Zimtschnecken backen
  • Hand in Hand durch den Wald spazieren
  • Chai Latte selber machen
  • Dampfende Teetassen in den Händen halten
  • Über buntes Laub laufen
  • Sweater tragen
  • Caramel-Apple-Cheesecake backen
  • In der Badewanne liegen
  • Dem Regen zuhören
  • Einen Türkranz binden
  • Umarmen lassen zum Aufwärmen
UND IHR? WAS HABT IHR VOR IM HERBST?

 

Herbst-Apfel

Blaetter

Zwetschke

Nebel

8 comments

  1. Sehr schöner Post und tolle Bilder! Deine Liste gefällt mir, davon will ich auch einiges machen. So gerne ich den Sommer habe, so freue ich mich auch auf den Herbst, kühle Temperaturen, kuscheln, Pullis tragen, Tee und heißen Kakao trinken, Kerzen anzünden und regelmäßig in der Badewanne liegen 🙂

    LG Julia

  2. Das ist ja mal eine tolle to-do Liste 🙂 Hab mir direkt ein paar Dinge abgeschrieben, hihi…
    xox ♥ Carina
    http://www.golden-avenue.blogspot.com

  3. Ein schöner Post, den ich mir gleich mal mit einem Lesezeichen versehen habe. 🙂 Kastanien habe ich vergangene Woche schon welche gesammelt. Hm, man könnte mit schönen Blättern, Bucheckern, Eicheln und Kastanien, und diesen bunten Beeren eine schöne Dekoschale gestalten … ♥ Außerdem ist für mich der Herbst die Zeit für Eintöpfe, heiße Schokolade, und basteln. Und ich schminke schon seit ein paar Wochen (das war ja schon absolutes Herbstwetter im August) mit Herbstfarben. Burgund, Khaki, Pflaumen- und Beerentöne, Olive und kräftiges Kupfer.

    LG, Sandra

  4. Zwetschken mit Zimt hab ich heuer schon ein paar mal gegessen – so gut 🙂

  5. Ein toller Herbstbeitrag!

  6. Also die Herbstliste könnte ich direkt unterschreiben 😀 Zwetschgen mit Zimt hätte ich am liebsten jetzt direkt neben mir! Mit ordentlich Sahne!

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion
    Bis 24 Uhr gibts bei mir noch ein Gewinnspiel!

    Ich würde mich riesig freuen, wenn du hier beim Geheimtipp des Monats für mich abstimmst 🙂

  7. Auf Crumbles in allen Variationen!
    & mit Kuscheldecke auf dem Sofa liegen und Serien anschauen 🙂

  8. Thanks vey interesting blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close