Close
[Themenwoche] Oktoberfest: Mein Nicht-Dirndl

[Themenwoche] Oktoberfest: Mein Nicht-Dirndl

Gemeinsame Blogger-Aktionen sind toll und daher war es für mich klar, dass ich auch gerne bei Petras Oktoberfest-Themenwoche mitmachen mag. Das Oktoberfest ist ja nun fast schon vorbei und ich muss gestehen, dass ich erst einmal dort war. Und das auch nur ganz kurz, denn irgendwie ist es nichts für mich. Zu groß, zu laut, zu viele Leute. Und zu viele Alkleichen, die verstreut herumliegen. Nichts desto Trotz mag ich jedoch hier bei uns in der Südsteiermark Veranstaltungen, für die man die Tracht aus dem Schrank holen kann, recht gerne. Obwohl ich gestehen muss, dass ich kein einziges Dirndl habe – jedoch sehr gerne eines hätte. Aber ich konnte bis jetzt einfach noch keines finden, dass mir 100%ig gefällt und passt.
Dafür habe ich mich im Vorjahr spontan in ein 3-teiliges Set, bestehend aus Rock, Top und Jäckchen verliebt. Gekauft habe ich es bei Mothwurf in Graz. Ich mag die Kollektionen sehr gerne, weil es doch Tracht aus unserer Region und trotzdem modern, aber nicht kitschig (!) ist. Mit Dirndl mit aufgedruckten Totenköpfen oder irgendwelchen anderen Spielereien kann ich nämlich wenig anfangen. Man kann die Oberteile auch zu einer schwarzen Hose oder einem schwarzen Bleistiftrock tragen, was ich diesen Sommer getan habe. Ich finde, so fällt das Kombinieren leicht und ich sehe mich daran nicht so schnell satt als beispielsweise an einem Dirndl, das immer gleich aussieht.
Allerdings muss ich mit dem Top endlich mal zur Schneiderin und es mir etwas enger nähen lassen, denn leider ist es mir eine Spur zu weit geworden.

Und wenn ihr jetzt Lust bekommen habt auf mehr zum Thema Oktoberfest, dann schaut doch einfach mal bei den anderen 7 Bloggern vorbei.
Petra hat uns am Montag eine tolle Flechtfrisur gezeigt und Hannah hat ein richtig hübsches Nageldesign gepinselt. Katii hat uns am Mittwoch ein richtig tolles Dirndl gezeigt und Petra hat herzallerliebste Oktoberfest-Fimo-Brezel gebastelt. Am Donnerstag rockte Julia ihr Dirndl so richtig mit Lederjacke und Nietenboots und Eva-Maria zeigte uns ihren Look zum Thema Oktoberfest. Und zu guter Letzt sind heute Valerie und ich dran.
Wir wünschen euch allen viel Spaß mit den Beiträgen. Mir hat es jedenfalls großen Spaß gemacht. Danke Petra für die tolle Idee!
 
Bloglovin  //  Instagram  //  Twitter  //  Facebook

13 comments

  1. Ich finds toll. Steht dir richtig gut, wobei ich mir auch ein „echtes“ Dirndl an dir gut vorstellen kann. Du hast auch noch so tolle Haare, wo du schöne Flechtfrisuren zaubern kannst. Hast du schon mal bei Hiebaum oder Gwand vom Land gehört/vorbeigeschaut? Die haben dort wirklich schöne Tracht. Ich hab eines von Gwand vom Land, das wirklich sehr modern ist. Es ist schwarz pink mit schwarzer, durchsichtiger Bluse und ich finde das wirklich ganz schön. Ist aber auch kein „originales“ Dirndl. So eines habe ich aber auch. Das hab ich gewonnen, geschenkt bzw. gesponsert bekommen (je nachdem, wie man es sehen will), als ich Dachsteinprinzessin geworden bin :`) (das waren noch Zeiten). Aber das passt leider nicht mehr.

    Ich mag diese Veranstaltungen bei uns in der Steiermark auch ganz gerne, wo man tolle Dirndl tragen kann 🙂

    Liebste Grüße
    Lisa

  2. Sehr süßes Set!

    Liebe Grüße,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

  3. Wow.. das schaut sooo super aus & passt dir richtig richtig gut..
    Ich bin ja normal eher ein Fan von „normalen“ Dirndln und mag andere Sets eher weniger (meine Mama hat so eins und ich fands immer ein bissi zu „altbacken“).. aber an dir schaut das sooooo gut aus.. auf dem Foto, wo du dich zur Seite drehst, liegt/steht der Rock einfach so schön 🙂

    Alles Liebe, Katii

  4. SarahFlügelfrei says:

    Eine sehr klassische Kombination in einer wunderschönen Farbe 🙂

    Mit Dirndl mit totenköpfen kann ich auch nicht viel anfangen 🙂 die wiesn geht doch noch eine ganze woche?!

    Folge dir jetzt übrigens, würde mich sehr dreuen, wenn du auch mir folgst, falls dir mein Blog gefällt 😉

    Alles Liebe
    Sarah
    fluegelfrei.blogspot.de

  5. Ich muss ja sagen mich zieht nichts, aber so wirklich gar nichts zum Oktoberfest zieht. Außer vielleicht den hübschen Dirndln 🙂 Einfach ein Traum! Dein Variante ist super schön 🙂

    http://electricfeel-now.blogspot.se/

  6. Das ist ein total süßes Set, gerade auch wenn du das Jäckchen dazu an hast. Richtig klasse! 🙂

  7. Jessica Türpe says:

    Toll sieht du darin aus! Es steht dir wirklich hervorragend. Auch die Farbe find ich schön, so ein Grünton passt einfach immer 😀

  8. Sieht super aus!

    Liebe Grüße,
    Saskia
    My Style Room

  9. schön siehst du aus!! besonders am zweiten foto wirkt dein outfit richtig lena hoschek-mäßig 😉 steht dir!!

    xo j. von Stereo|typically Me

  10. Du hast das gut beschrieben, mir geht’s bezüglich Oktoberfest und Co genauso..
    Und das Outfit ist seeeehr schön, sehr elegant!
    xx,
    Lara von Kleiderkraenzchen.

  11. Man bist du süß! Grün ist ja mal sowas von deine Farbe! <3

  12. Was für ein toller Look, dein Dirndl gefällt mir richtig gut. Eine sehr hübsche Farbe.

    Liebe Grüße Kristina
    von http://www.kd-secret.com

  13. Das steht dir gut! Auch die offenen Haare wirken super dazu, gefällt mir besser als eine Hochsteckfrisur!

    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close