Close
[Tutorial] Die schönsten Sommerfrisuren

[Tutorial] Die schönsten Sommerfrisuren

Jetzt, wo es doch wirklich danach aussieht, als ob der Sommer endlich kommen würde, bekomme ich Lust, etwas mit meinen Haaren zu machen. Lust darauf, sie nicht einfach nur zu einem Pferdeschwanz zu binden, oder mit einer großen Klammer hochzustecken. Gerade wenn es warm ist, trage ich die Haare nicht gerne offen – zumindest tagsüber. Daher fange ich jetzt langsam an, mich nach praktischen Flechtfrisuren umzusehen, denn nichts ist bei Hitze praktischer als ein Zopf. Außerdem sehen solche Frisuren einfach wunderhübsch zu leichten, weißen (Spitzen-)kleidchen oder Maxiröcken aus. Dabei lasse ich mich gerne bei meiner allerliebsten Frisuren-Bloggerin auf lovemaegan.com inspirieren. Ihre Haartutorials und Fotos sind einfach die Schönsten!

Für abends liebe ich im Sommer leichte Wellen bzw. „Beachy Waves“, die entstehen, wenn man die noch etwas feuchten Haare zu einem Zopf flechtet oder zusammendreht und hochsteckt. Dann hat man am Abend wenig Arbeit, schüttelt die Locken einfach leicht aus, steckt sie mit einer Spange zurück, oder trägt sie einfach so, wie sie fallen. Wer zu kurze Haare dafür hat, kann hier auch gut mit Extensions ein wenig schummeln. Es gibt ja inzwischen auch die Clip-In-Varianten, mit denen man sich an das Thema herantasten kann.
Übrigens hat Hannah gestern ein tolles Tutorial für Easy Beach Waves mit dem Glätteisen gepostet. Das werde ich demnächst selbst probieren.

Vielleicht konnte ich euch mit den Bildern ein wenig Lust auf Sommerfrisuren machen und ein paar Anregungen geben. Welche Frisur(en) tragt ihr eigentlich im Sommer am liebsten?

3 comments

  1. Ich finde Beachy Waves super! Das is mein Out of bed Look! Mit nassen Haaren schlafen gehn und mit Wellen aufwachen (danke an meine Fransen, die machen was sie wollen)

  2. Ich mag Beachy Waves total, im Sommer ist das einfach die bequemste Art die Haare zu stylen 🙂

  3. Geht doch nichts über Flechtfrisuren 🙂
    LG, Sandrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close