Close
[Review] Clarins Rouge Eclat Lippenstift & Clarins Frühlingskollektion 2013

[Review] Clarins Rouge Eclat Lippenstift & Clarins Frühlingskollektion 2013

Wisst ihr wann ich weiß, dass sich der Winter verabschiedet und der Frühling immer näher rückt? Wenn die Frühlingskollektionen in die Läden kommen und man bei Douglas und Co. Make up Produkte in frühlingshafte Farben findet, die an das sanfte Pink von Tulpen, das satte Lila von Maiglöckchen oder das zarte Rosa von Kirschblüten erinnern.
Eine solche Kollektion ist diesmal auf jeden Fall die Rouge Eclat Spring Make-Up Collection von Clarins für mich.
Das Makeup verkörpert die Frische und den Charme des Frühlings: Der Teint ist samtig weich, und der Blick wird durch Pflaumentöne und ein schillerndes Grau unterstrichen. Im Fokus stehen jedoch die Lippen mit Rouge Eclat, dem ersten pflegenden Clarins Lippenstift mit Anti-Age Wirkung. Ein Lippenstift, der mehr ist als nur Farbe. Inspiriert von den bunten Farbnancen der Iris und ihrem seidigen Touch, um die Lippen mit jugendlich strahlenden Farben zu schmücken… QUELLE: CLARINS
Sehr gespannt war ich daher auf diesen Lippenstift, zumal ich „Tea Rose“ aus der Rouge Prodige Reihe liebe und auch das Colour Accents Face & Blush Puder aus der Herbstkollektion 2013 beinahe täglich benutze.


Ich habe mir die Nummer 04 – Tropical Pink ausgesucht. Ein leichtes Pink, das auf den Lippen sehr zart und federleicht rüberkommt. Für mich die perfekte Frühlingsfarbe, die Frische und Leichtigkeit vermittelt.
Zusätzlich verspricht der Lippenstift auch noch einen Anti Age Effekt durch den in der Farbe „eingebauten“ Nutri-Youth-Komplex, der das jugendliche Aussehen der Lippen bewahren soll. Eine Kombination aus 100% pflanzlichen Wachsen aus Silberakazie, Jojoba und Sonnenblume sowie Bestandteile des Kakaos versprechen pferfekte Pflege und Geschmeidigkeit. Außerdem stärkt das enthaltende Phytosphingosin die Schutzbarriere der Haut, versorgt sie mit Feuchtigkeit, regt die Kollagensynthese an und mildert Fältchen.
Je öfter man schminkt, desto besser werden die Lippen versorgt, repariert, regeneriert, geglättet und sichtbar verjüngt.
Klingt für mich sehr interessant und den Pflegeeffekt kann ich auf jeden Fall bestägigen. Aufgetragen fühlt sich die Farbe sehr leicht an, fast so, als würde man keinen Lippenstift tragen. Der Halt ist jedoch dafür bemerkenswert gut. Auch nach einigen Stunden, inkl. trinken, war noch Farbe auf meinen Lippen. Das Tolle daran: Die Lippen wurden absolut nicht ausgetrocknet und fühlten sich sehr gut gepflegt an.

 Die Rouge Eclat Lippenstifte sind ja nach Land in 15 Farben erhältlich.
 
 
Ich sehe mich übrigens schon wieder bei Douglas stehen, um mich durch die Farben zu swatchen. Diese fünf Farben haben es mir besonders angetan:
Nr. 8 Coral Pink  //  Nr. 11 Passion Red  //  Nr. 10 Pink Fuchsia  //  Nr. 05 Pink Berry  //  Nr. 04 Tropical Pink (mein Lippenstift aus dieser Review).
Weitere Highlights aus dieser Kollektion sind für mich auf jeden Fall das Puder & Blush (Palette Eclat Poudre Teint & Blush), die Lidschattenpalette mit vier wirklich traumhaften Farben (Ombre Minérale 4 Colours) sowie das lose mineralische Puder für strahlende Haut & Transparent (Poudre Multi-Eclat).
  • Eine Übersicht der Kollektion findet ihr hier.
  • She-Lynx hat über die Lidschattenpalette sowie über die Lippenstifte in Chocolate Rose und Juicy Clementine berichgtet.
  • Bei Shades of Nature könnt ihr den Lippenstift in der Farbe Woodrose bewundern.
  • Bei Hibby Aloah gibt es eine Review zu den Lippenstiften in Tropical Pink und Pink Fuchsia.
  • Biene hat hier einen Look mit der Lidschattenpalette geschminkt.
  • Und hier findet ihr noch eine Liste mit sehr guten Swatches der Lippenstifte.
Ich bin mir sicher, dass ich mich bei meinem nächsten Douglas-Besuch am Clarins-Counter wiederfinde. Genau wie schon Tea Rose hat mich auch Tropical Pink vollkommen überzeugt. Ich bin ein kleines bisschen so richtig verliebt. Hach!

Vielen Dank an Clarins für das kosten- und bedingungslose zur Verfügung stellen des Produktes!

13 comments

  1. Die Farbe fällt genau in mein Beuteschema, die muss ich mir unbedingt mal anschauen.

  2. Maiglöckchen sind nicht lila! 😉

    Der Lippenstift ist echt super schön! <3

    1. Ha, genau die sind ja weiß. Wie heißen die lilafarbenen? Osterglocken?

    2. Osterglocken sind gelb oder gelb-weiß, Du botanische Granate 😀
      Narzissen, meinst Du wahrscheinlich 😉

  3. Ich finde die Farbe wunderschön , mir gefallen die Lippenstifte allgemein sehr gut 🙂

  4. Oh der Lippenstift ist wirklich schön.
    Diese Blush&Puder Teil gefällt mir optisch auch total gut, also von der Verpackung und dem eingeprägtem Muster. ^^

    LG
    K-ro

  5. Wunderbarer Blog:)
    Hast du Lust auf eine Blogvorstellung?
    http://schreibdeinmaerchen.blogspot.de/

  6. Den Lippenstift den du trägst, der sieht sehr schön aus. Nicht zu viel und nicht zu wenig!
    Wenn der Preis nicht so hoch wäre…?!

  7. eine wunderschöne Farben auf deinen Lippen! Ich werde mir auch einen Rouge Eclat gönnen, aber in einer schönen, beerigen Farbe 🙂

  8. Tropical Pink ist farblich wunderschön, gefällt mir sehr gut. 🙂

  9. Richtig toll, da wird defintiv einer bei mir einziehen. Die Rouge Prodige Serie mag ich übrigens auch sehr. 🙂

  10. Deine Bilder sind immer so schoen!

  11. die Farbe sollte ich mir dringend ansehen. Steht dir ganz ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close