Close
Business Basic: Das Blusenkleid

Business Basic: Das Blusenkleid

Das Blusenkleid. Klingt langweilig, muss es aber gar nicht sein. Und vor allem: Ist es auch nicht. Ich liebe Kleidungsstücke, die man einfach anzieht und damit ein vollständiges Outfit hat. Wenn es morgens schnell gehen muss, sind solche Teile oft mein Retter. Das Blusenkleid hat somit definitiv das Zeug zum Business-Basic-Superhelden.

Business Basic Blusenkleid 6

[show_shopthepost_widget id=“2094536″]

 

Etuikleider sind mir zu manchen Gelegenheiten ein bisschen zu „steif“, aber trotzdem möchte ich ab und zu gerne ein Kleid tragen. Da bin ich dann regelmäßig froh, wenn ich zu meinem Blusenkleid greifen kann. Früher war ich bei solchen Kleidern immer ein bisschen skeptisch und noch heute mag ich viele Modelle nicht wirklich. Man muss auch hier einfach ein bisschen schauen und probieren, aber irgendwann findet man sein perfektes Blusenkleid, so wie ich nun endlich.

 

Warum ich mein Blusenkleid so mag:

[circle_list]

  • Es lässt sich elegant (mit Blazer) oder casual (mit Cardigan) stylen.
  • Es passt sowohl zu Pumps, Ballerinas, Loafer oder Stiefel.
  • Es ist super angenehm zu tragen.
  • Es wirkt feminin und elegant zugleich.

[/circle_list]

Natürlich – wie könnte es anders sein – habe ich mich für ein Blusenkleid in schwarz entschieden. Das passt einfach am besten zum Rest meiner Garderobe. Außerdem lässt es sich super mit meinem beigefarbenen Trench kombinieren. Einen grauen Cardigan hatte ich auch schon dazu an und das hat auch sehr gut gepasst.

Mein Kleid auf den Fotos ist von H&M, leider konnte ich es im Onlineshop nicht mehr finden. Bei Asos gibt es jedoch zum Beispiel ein recht ähnliches Modell, das mir auch sehr gut gefällt.

 

Mag noch jemand hier Blusenkleider? Hand hoch! 🙂

 

Business Basic Blusenkleid 5

Business Basic Blusenkleid 2

Business Basic Blusenkleid 1

Business Basic Blusenkleid 3

 

0 comments

  1. Ohhh das Kleid ist ja toll! Ich habe 2 Blusenkleider :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

    1. Dankeschön! Ein Hoch auf Blusenkleider. 🙂

  2. Das Kleid ist ein Traum. Sehr schön! Für den Herbst habe ich mir zumindest aus Stoffe in Kleid mit langen Ärmeln zugelegt. Das muss ich unbedingt mal wieder ausführen. Ein Blusenkleid fehlt mir allerdings noch.

    1. Oh ja, das muss unbedingt auf den Blog (falls es da noch nicht ist). 🙂

  3. Wow das Kleid gefällt mir mega gut! Total schick und mal was anderes. Die einzige Sorge die ich da hätte: Wie siehts mit abdrücken aus? Ich kann es nicht leiden wenn Strumpfhosen oder Höschen durckdrücken.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at

    1. Danke! 🙂
      Mir ist abdruck-technisch bisher nichts aufgefallen. Muss ich mir das nächste mal ganz genau ansehen.

  4. Absolut pro Blusenkleid! Ich hab auch 2, in Schwarz of course :-)! Sie duerfen nur nicht aus Polyester sein, aber Leinen und Baumwolle liebe ich! Du siehst uebrigns super aus in deinem :-)!

    1. Leinen finde ich auch so angenehm, nur ist das ständig zerknittert. Deshalb hab ich mir noch nie eines gekauft aus Leinen, obwohl die im Sommer toll sind.
      Vielleicht finde ich ja irgendwann mal was in einem Mischgewebe, das auch angenehm ist.

  5. Oh ich bin ganz verliebt in diesen Office-Look, den ich genau so ins Büro ausführen würde. 🙂
    Schick, edel und dennoch einfach immer dem Anlass entsprechend, wie ich finde.
    Das Outfit ist dir mal wieder perfekt gelungen!
    Ich bin jedes Mal wieder neugierig was du uns dieses Mal auf dem Blog vorstellst, wenn ich auf deiner Seite vorbei gucke 🙂

    Viele Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    1. Vielen, vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar, ich freue mich riesig darüber. 🙂

  6. Du siehst richtig toll aus. Das Blusenkleid ist wunderschön und steht dir ganz ausgezeichnet. Ich hab bis jetzt für mich leider noch kein passendes gefunden.
    LG Doris
    http://www.miss-classy.com

    1. Vielen lieben Dank! Ich finde, das perfekte Blusenkleid zu finden ist ganz schön schwer. Aber ich drücke dir die Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close