Close
Mein Maßkleid von Unique Styler

Mein Maßkleid von Unique Styler

Es war ein verregneter Tag, als es plötzlich PING machte und eine Nachricht von Kristiina in meinem Posteingang auftauchte. Warum ich das noch so genau weiß? Weil ich an diesem Tag höllisch gefroren, den nicht vorhandenen Sommer wüst verfluchte und es zutiefst bereute, meinen dicken Pulli im Schrank gelassen zu haben. Ich klickte also auf den Link und was sprang mir entgegen? Ein quietschgelbes Kleid und die Worte Ein Kleid nur für dich.

Vielleicht war es die fröhliche gelbe Farbe oder auch einfach nur die Tatsache, dass meine Finger etwas wärmer wurden, während ich einmal testweise durch die verschiedenen Schritte eines möglichen selbst designten Kleides klickte. Aber meine Antwort an Kristiina von uniqueStyler.de war klar: Oh ja, ich würde mir liebend gerne mein eigenes Kleid zusammenstellen. Wer hätte nicht gerne ein Kleid, was wie angegossen sitzt?

 

Kleid Massanfertigung Unique Styler My Mirror World 2

 

Mein Traumkleid

Gleich zu Beginn, hatte ich auch schon ein ganz bestimmtes Kleid im Sinn. Schon ewig suche ich unbewusst danach, aber nichts passte so perfekt, dass sich die Investition gelohnt hätte. Irgendwie hatte ich immer Audrey Hepburn in Breakfast at Tiffany’s im Kopf und somit ein Kleid mit einem ganz schlichten Ausschnitt, tailliert, mit einem leicht ausgestellten Rockteil. Zusatzanforderung: Es darf nicht zu elegant sein und muss auch im Office funktionieren. Wer jetzt sagt, bekommt man doch überall, der hat entweder noch nicht wirklich danach gesucht oder – was wahrscheinlicher ist – nicht meine Figur. Denn mit meinen 164 cm sind mir solche Kleider in fast allen Fällen zu lang –und außerdem meist oben zu weit.

 

So entstand mein Maßkleid

Der „Designvorgang“ bei uniqueStyler war eigentlich ganz einfach. Man wählt eingangs eine Kleidergröße und passt die jeweiligen Körpermaße auf sich an. Dabei kann man drei Maße kostenfrei ändern, bei jedem weiteren Maß gibt es einen Aufpreis. Anschließend klickt man sich Ausschnitt, Ärmel, Rücken, Futterstoff, Rock, Rückseite, Taschen, Gürtel, Extras und natürlich das Material zusammen und kann die Auswahl jeweils an einem virtuellen Modell sehen. Wenn man mit der Wahl nicht zufrieden ist, klickt man einfach eine andere Variante, eine andere Farbe oder ein anderes Detail an.

Das günstigste Kleid kostet € 94,95 plus € 4,95 Versand. Je nachdem, wieviele Extras man sich aussucht bzw. je mehr man individuell anpasst, wird es teurer. Mein Kleid hätte mit allem drum und dran € 123,75 gekostet. Dieser Preis hat mich nicht geschockt. Denn bei einem vernünftigen Kleid aus einer Business-Kollektion ist man auch bald mal in diesem Preissegment unterwegs. Und da ist dann noch nichts angepasst und maßgeschneidert.

Falls du UniqueStyler auch einmal selbst testen möchtest, mit dem Code mymirrorworld gibt es 20 Euro Rabatt (gültig bis 30.10.2016).

 

Kleid Massanfertigung Unique Styler My Mirror World 1

 

Auf den Leib geschneidert

Als mein Kleid ankam, war ich natürlich sehr gespannt und umso glücklicher, als es super gepasst hat. Voraussetzung ist, dass man beim Messen und Eingeben der Maße genau ist und nicht schludert. Hilfreich ist hier auch, wenn man jemanden hat, der beim Messen ein wenig hilft. Aber ist man da erstmal durch, kommt man meiner Meinung nach zu einem schönen Kleid, das einem auf den Leib geschneidert wurde. Ein kleines Unikat sozusagen, das mit viel Liebe hergestellt wurde. Wenn man nicht weiter weiß, hilft Kristiina ganz bestimmt. Auch mich hat sie bei meiner Wahl auf besonders freundliche Art unterstützt. Und wenn ich mit meinem Blogpost Kristiina und ihren kleinen aber feinen Maßkleider-Shop unterstützen kann, dann mache ich das natürlich gerne. Ich bin mit meinem Kleid rundum zufrieden. Danke Kristiina!

 

Kleid Massanfertigung Unique Styler My Mirror World 3

Kleid Massanfertigung Unique Styler My Mirror World 5

Kleid Massanfertigung Unique Styler My Mirror World 4

 

Werbung: Das Kleid wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt!

 

0 comments

  1. Wow, das Kleid ist dir ja auf die Haut geschneidert und du siehst großartig aus :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

  2. Das Kleid ist wirklich perfekt! Ist echt eine coole Sache. Kleider müssen ja wirklich ringsum perfekt passen damit sie gut aussehen. Ich hab da ähnliche Probleme, ich bin 1.73 und mir sind Kleider die lang genug sind, meistens auch oben zu weit. 😀

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/

    1. Dankeschön! Haha, so unterschiedlich kann es sein. Gibts du mir ein Stück von deiner Größe ab? Dann haben wir beide was davon.

  3. So ein Kleid, dass so toll aussieht UND wirklich passt, hätte wohl fast jede Frau gerne.

    Und den Preis finde ich, wenn man bedenkt, dass es eben indivduell ist, auch echt nicht schlecht. Mir selbst werde ich allerdings vorerst keins kaufen, da das Budget gerade eh schon mehr als verbraucht ist (Danke, Handy was gestorben ist und ersetzt werden musste…) und ich im Moment noch Angst habe, dass sie meine Figur stark verändert, da ich ja stark untergewichtig war und nun zunehmen möchte.

    Liebe Grüße

    1. Ja kann ich dich gut verstehen. Wenn du weißt, dass sich deine Figur verändert, würde ich mit so einem Kleid auch warten.

  4. Das Kleid sieht so gut aus! Ich finde es richtig, richtig toll! Ich kann gut verstehen, dass du dir so ein schlichtes ausgesucht hast. Ich habe mit 160 cm das gleiche Problem und wurde noch nicht richtig fündig.

  5. Du siehst ganz wunderbar aus! Das Kleid finde ich total chic. Würde ich auch tragen ;-)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close