Close
Wunschlos unglücklich

Wunschlos unglücklich

Man muss vorsichtig sein mit dem, was man sich wünscht. Als wir vor einiger Zeit ein paar Stunden auf der Piste verbracht haben, quengelte ich herum, dass ich mehr Schnee möchte. Tja, Karma is a Bitch. Jetzt liegt er da. Ein richtiger Patzen und ich starre griesgrämig zum Fenster hinaus.

Vorbei ist es mit der Großspurigkeit – habe ich doch erst kürzlich verkündet, dass ich meine Winterjacke endgültig und unwiderruflich im Schrank verstaue und nur noch meinen neuen Frühlingsmantel tragen werde. Tja Pech, heute morgen hab ich sie wieder hervorgeholt und mich dick eingepackt um kurz zum Bäcker zu fahren. Jetzt sitze ich hier im Büro, mit nassen Socken und grummle so vor mich hin. Schon sonderbar, wie etwas, das einem vor zwei Monaten noch zum Quietschen brachte jetzt so fehl am Platz scheint. Aber gebt es zu, wer von euch ist wirklich noch auf Winter eingestellt?

Ich will Frühling. Schneeglöckchen, Krokusse, Vogelgezwitscher, frisches, leuchtend grünes Gras, ohne Haube raus gehen, wieder Lederjacken tragen, die Handschuhe zuhause lassen, Ballerinas auspacken und die dicken Strumpfhosen ganz hinten im Schrank verstecken. Wenn man ein Sommerkind ist wie ich, kommt einem alles, was nicht unter einer dicken Schneedecke verborgen ist so unendlich verlockend vor. Ich habe zwar keine großen Wünsche für den Frühling und alles was ich brauche, aber über den erneuten Schnee, bin ich dann doch etwas unglücklich. Ich gehe jetzt raus und bewerfe jeden mit Schneebällen den ich finden kann. Vielleicht hilft das ja…

Lifestyle Blog Graz

Winterjacke Diamond Lunar Rock Grey von Petrûs

Lifestyle Blog Graz 2

Fashion Blog Graz 2 

0 comments

  1. Ohhh ja, same here! Ich kann es auch kaum erwarten, wenn ich endlich alle Wintersachen ganz hinten im Schrank verstauen kann…
    Alles Liebe, Carina

    1. So wie es aussieht, dauert das noch. 🙁 Heute hat es bei uns wieder geschneit und weit und breit nichts von Frühling zu sehen.

  2. Ich habe mir zwar diesen Winter noch nie Schnee oder Kälte gewünscht, aber ich bin es genau so leid wie du. Wo bleibt die Wärme??
    Liebe Grüße

    1. Das frage ich mich auch. Heute liegt schon wieder Schnee. Gar nicht so wenig, alles ist weiß. Ich habe ja generell nichts gegen Schnee. Allerdings im Winter und nicht jetzt, wo wir alle schon Frühling wollen…

  3. Ich weiß genau, wie du dich fühlst. Allerdings habe ich in Berlin Glück und man kann den Frühling schon ein wenig in der Luft riechen. Die Sonne zeigt sich in den letzten Tagen auch immer häufiger und ich wünsche mir sooooo sehr, dass der Frühling es schafft, den Winter nun komplett zu verdrängen! Ich bin auch ein Sommerkind und ich finde nichts schrecklicher als Schnee, Regen, Kälte und trübes Grau in Grau! Ich brauche Sonne, Wärme, bunte Farben, Blumen, Vogelgezwitscher!!!

    1. Heute hat es wieder geschneit. Schön langsam verliere ich dann den Glauben. 🙁

      1. Oh no! Ich hoffe, das passiert in Berlin nicht! Laut Wettervorhersage wird es eher milder die nächsten Tage. Dafür regnet es heute… 🙁

  4. Die Jacke sieht wirklich wunderschön aus!

    liebe Grüße,
    Vicky // The Golden Bun

  5. Sehr interessanter Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close