Close
Sternbrot mit Ribiselmarmelade und weißer Schokolade (histaminarm)

Sternbrot mit Ribiselmarmelade und weißer Schokolade (histaminarm)

Freunde oder Verwandte kommen zum (Oster)-Brunch und du möchtest noch schnell etwas backen, das nicht nur optisch super aussieht, sondern auch noch unglaublich gut schmeckt? Ich hab genau das Richtige für dich! Sternbrot mit Ribiselmarmelade und weißer Schokolade. Und da heute der letzte Osterfeiertag ist, mache ich gemeinsam mit Gwen unseren Lösungssatz für die große Blogger Ostereiersuche komplett.

Gestern gab es bei Sissy osterliche Minecraft Grasblöcke und auch bei mir geht es zuckersüß weiter. Auch Gwen hat heute einen österlichen Blogpost für dich. Aber jetzt zu meinem Sternbrot, dass ich schon zu Weihnachten mit Nutalla und Zimt gebacken und jetzt unbedingt nochmals mit einer anderen Füllung wiederholen wollte.

Rezept Anleitung Sternbrot Marmelade weisse Schokolade histaminarm 2

Der Teig ist super schnell gemacht, durch die Form ist der Kuchen auch optisch eine kleine Augenweide und er schmeckt hervorragend. Neben meinem Rezept gibt es ein kleines Stückchen weiter unten auch die Anleitung in bewegten Bildern dazu. Das Sternbrot eignet sich auch bei Histaminunverträglichkeit, denn alle Zutaten sind histaminfrei bzw. -arm. (Der Teig enthält Hefe, da muss man individuell aufpassen und schauen ob man Hefe bei Histaminintoleranz verträgt. Im Normalfall ist es kein Problem.)

 

Für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Packung Trockengerm (Trockenhefe)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Öl
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • etwas Öl (z.B. Kokosöl)

Für die Füllung:

  • Ribiselmarmelade (oder eine andere Marmeladensorte, wenn du die lieber magst)
  • 3/4 Tafel weiße Schokolade

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel vermengen und den Teig bei 35 bis 50° Grad gehen lassen, bis sich das Volumen ungefähr verdoppelt hat. Teig zusammenkneten, in 4 gleich große Teile teilen und jeden Teil rund ausrollen.

Den Boden einer Springform nehmen, mit Backpapier auslegen und mit der ersten runden Schicht Teig belegen. Nun mit Ribiselmarmelade bestreichen und mit geriebener weißer Schokolade bestreuen. Anschließend mit der zweiten runden Schicht Teig bedecken. Dann dasselbe mit der Marmelade und der Schokolade wiederholen, bis man alle 4 Schichten Teig übereinander hat. Die letzte Schicht bleibt leer.

Nun setzt man eine kleine Tasse oder ein Glas genau in die Mitte des Kreises und schneidet den Teig davon ausgehend in 16 Teile. Der Teil innerhalb des Kreises der Tasse bleibt unangetastet. Jeweils zwei Dreiecke nehmen, dreimal je in die entgegengesetzte Richtung verdrehen und die Enden festdrücken. Das macht man so lange, bis alle Teile eingedreht sind.

Anschließend alles mit etwas Kokosöl bestreichen und für 20 Minuten bei 200° C Umluft ins Backrohr geben.

Hier findet ihr meine bebilderte Anleitung (es kann ein bisschen dauern, bis das GIF geladen ist):

Rezept Anleitung Sternbrot Marmelade weisse Schokolade histaminarm

Falls du lieber Youtube schaust, hier habe ich eine sehr gute Anleitung für das Sternbrot gefunden.

Rezept Anleitung Sternbrot Marmelade weisse Schokolade histaminarm 5

Die Anleitung für das Sternbrot klingt vielleicht auf den ersten Blick etwas schwierig, ist es aber gar nicht, wenn man den Dreh raus hat. Und der hübsche Anblick entschädigt für die Zeit, die man für die Herstellung braucht. Super lecker schmeckt das Sternbrot auch mit Nutella, Nüssen. Die pikante Variante macht man mit Pesto oder Tomate und Mozzarella, was ich unbedingt im Sommer zum Grillen probieren möchte.

 

Die große Blogger Ostereiersuche

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachbacken. Und vor allem auch viel Spaß bei unserer großen Blogger Ostereiersuche, die mit meinem Beitrag heute komplett ist. Für das Gewinnspiel haben alle Blogger ein Osterei mit einem Lösungswort in einem Blogpost auf dem Blog versteckt. Wo du meines findest? Such einfach nach einem Blogpost, in dem ich ein gesundes Food 2 Go Rezept für Nudeln gezeigt habe. Merk dir mein Lösungswort, es kommt an die 8. Stelle des Satzes. Wenn du alle 10 Wörter auf allen 10 Blogs gefunden hast, ist der Lösungssatz komplett. Morgen kannst du mit diesem Lösungssatz dann auf allen 10 Blogs tolle Dinge gewinnen. Viel Spaß und Glück bei der Suche!

Banner_Ostereiersuche_2016.indd

Rezept Anleitung Sternbrot Marmelade weisse Schokolade histaminarm 1

 

0 comments

  1. Das sieht wirklich lecker aus, Viktoria. Du hast dich selbst übertroffen 🙂
    Ich mag Sternbrot auch sehr gerne. Ich habe es mal mit Pizzateig probiert. Es ist aber nicht so schön geworden, wie deines 🙂

    Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag

    Liebste Grüße
    Lisa

    1. Vielen lieben Dank! Ich mag es lieber, wenn der Teig selbst gemacht ist, braucht aber halt ein bisschen länger. Allerdings hab ich auch schon gelesen, dass es mit fertigem Pizzateig genausogut klappt. Vielleicht probiere ich das das nächste mal, wenn ich faul bin. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close