Close
Aller guten Dinge sind 3: Lippenstifte fürs Büro – „Statement Edition“

Aller guten Dinge sind 3: Lippenstifte fürs Büro – „Statement Edition“

Im Juni haben She-Lynx und ich euch unsere drei Lieblingslippenstifte fürs Büro gezeigt. Beim Quatschen merkten wir, dass wir eigentlich beide bei der Arbeit gerne dezente Lippenstifte tragen. Aber es gibt so Tage, da kann man die Rosenholz-Töne nicht mehr sehen, da hat man Lust auf Farbe, auf WOW, auf ein Statement. Weil man gut drauf ist, weil bald Wochenende ist oder um bei einem Meeting Stärke zu demonstrieren bzw. sich selbst Mut zuzusprechen. Mal ehrlich, geht es euch nicht auch so, dass ihr manchmal ein ganz anderer Mensch seid, wenn ihr einen knallroten Lippenstift tragt? Irgendwas ist dann anders. Man geht ein bisschen selbstbewusster durch den Tag, erntet vielleicht ein paar Blicke und freut sich darüber. Manchmal braucht man das und Oberflächlichkeit hin oder her, wenn es uns gut tut, warum nicht? Diesen Blogpost widmen wir daher allen Powerfrauen und weil die normale Version bei euch gut ankam und ich im Moment richtig Spaß an solchen Posts habe, gibt es heute im Rahmen der Aller guten Dinge sind 3 Serie eine Statement Edition. Mit Farben, die so richtig knallen, die sicher nichts für jeden Tag sind, aber trotzdem manchmal einfach sein müssen.

 

1. Bellapiere Cosmetics Ruby Lipstick

Den Lippenstift hatte ich irgendwann mal ein einer Glossybox und ich mochte die Farbe sofort, weil es ein richtig tolles Rot ist. Ein Rot ohne Schnick-Schnack, das nicht zuviel Blau-Anteil hat und trotzdem nicht Orange wirkt. Ich würde es als wunderschönes Vintage-Rot bezeichnen und ich mag solche Töne. Der Lippenstift enthält Mineralpigmente, natürliche Wachse und Antioxidantien wie Vitamin C und E. Die Konsistenz sagt mir sehr zu, er wirkt leicht matt und hält auch richtig lange.

Erhältlich zum Beispiel bei Amazon.

Bella Pierre Ruby Lipstick

Bella Pierre Ruby Lipstick Swatch

Bella Pierre Ruby Lipstick Swatch 2

 

2. Manhattan Blogger’s Choice „Meat me at the district“

Könnt ihr euch noch an die Blogger’s Choice LE von Manhattan erinnern, als Blogger nach New York reisten um die LE dort zu entwickeln. So richtig gut kam sie damals nicht an, aber ich finde, dass die Lippenstifte auf jeden Fall unterschätzt wurden. Ich habe damals drei zugeschickt bekommen und zwei davon zählen zu meinen Lieblingen. Ich würde sie von der Haltbarkeit mit den Lippenstiften von Estee Lauder vergleichen. Das einzige „Problem“ ist, dass zumindest der Pinke relativ wenig Farbe abgibt, man muss damit also schon mehrmals über die Lippen malen. Was aber dazu führt, dass man die Farbe auch gut layern und den Lippenstift auch mal etwas dezenter tragen kann. Leider lässt sich die Farbe richtig schwer auf Fotos einfangen.

Manhattan Bloggers Choice Meat me at the district

Manhattan Bloggers Choice Meat me at the district Swatch

Manhattan Bloggers Choice Meat me at the district Swatch 2

 

3. Revlon Colorburst Lipstick „010 Plum“

Dieser Lippenstift ist ein Exemplar, für das man wirklich den richtigen Tag braucht. Oft ist er mir zu dunkel, zu bräunlich, aber an manchen Tagen trage ich ihn sehr gerne – vor allem im Herbst. Ich habe bereits mehrere Lip Butter Lippenstifte von Revlon, die zu meinen Alltagslippenstiften zählen. Die Colorburst Linie ist nicht so leicht, deckt viel stärker und hält damit auch länger. Falls ihr mal in den USA seid, haltet Ausschau nach Revlon, dort gibt es die Lippenstifte nämlich viel, viel billiger und es sind echt hübsche Farben dabei.

Revlon Colorburst Lipstick Plum

Revlon Colorburst Lipstick Plum Swatch

Revlon Colorburst Lipstick Plum Swatch 2

 

Im MOment trage ich übrigens den pinken Lippenstift, weil es so schön warm ist und außerdem schon bald Wochenende. Wie seht es bei euch heute aus? Die Lippenstifte aus der Statement Edition von She-Lynx findet ihr hier.

 

2 comments

  1. Der Bellapierre gefällt mir ganz besonders gut an Dir! Auch spannend wie unterschiedlich die Farben sind! Und wenn ich die kräftigeren Nuancen so sehe.. ich finde, sie wirken gepflegt und kompetent… ich denke, sie passen perfekt in die Berufswelt :-* toll siehst Du aus.

  2. Tolle, intensive Farben. Die stehen dir alle 3 echt gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close