Close
The Wide Leg and the Bag

The Wide Leg and the Bag

Wenn man eine gute Fotolocation gefunden hat, dann muss man das einfach ausnützen. In diesem Fall trifft es „Life is better at the beach“ wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge, denn nicht nur das Leben ist so viel toller, entspannter und schöner am Meer, sondern auch die Locations. In die blaue Tür habe ich mich von der ersten Sekunde an verliebt und egal wie blöd der Gesichtsausdruck ist, das Meer im Hintergrund bügelt das ein kleines bisschen aus.

Fashionblog Oesterreich Outfit Wide Leg Hose 4

Nach meiner Wide Leg Jeans war eine Stoffhose mit weiten Beinen eigentlich die logische Konsequenz und mir war klar, dass so ein Teil früher oder später den Weg in meinen Kleiderschrank finden würde. Unter uns: Sie sieht nicht nur ein bisschen aus wie eine Pyjama-Hose, sie fühlt sich auch so an und das führt dazu, dass man sie gar nicht mehr ausziehen möchte.

Besonders gefreut habe ich mich, dass meine braune Beuteltasche dazu passt, wenngleich ich technisch begabter Mensch noch nicht herausgefunden habe, wie man den Schulterriemen kürzt. Da sind Löcher, aber irgendwie fehlt mir die Schnalle und das Teil, das in die Löcher kommt. Aussuchen durfte ich mir das gute Stück übrigens bei Jello und obwohl ich aus Gewohnheit fast mit einer schwarzen aus dem Shop spaziert wäre, bin ich dann doch froh, dass ich es mir im letzten Augenblick noch anders überlegt habe.

Fashionblog Oesterreich Outfit Wide Leg Hose 1

Fashionblog Oesterreich Outfit Wide Leg Hose 3

Fashionblog Oesterreich Outfit Wide Leg Hose 2

Tasche: PR-Sample

 

0 comments

  1. Was für eine tolle Hose!

    1. Danke liebe Saskia!

  2. Der Look und die Location passen sehr gut zusammen! (Ich beneide ja immer andere Blogger um ihre tollen Locations, weil ich bei der Wahl meiner Locations nicht immer so viele Möglichkeiten habe) :-*

    1. Mir geht’s genauso. Die Locations gehen mir aus, ich weiß schon nicht mehr wo ich Fotos machen soll. Andere Blogger haben immer viel, viel tollere Locations, ich finde das schön langsam echt fies.

  3. Das ganze Outfit sieht richtig toll aus. Ich liebe Hosen, die elegant aussehen und sich aber wie ein Pyjama anfühlen. Verrätst du uns auch woher die Bluse und die Hose sind?

    1. Danke! Klar, alles von H&M. Und aktuell, müsste also noch zu haben sein.

  4. Der Look gefällt mir total gut. Wie schön die Hose ist. Am liebsten würde ich das komplette Outfit genau so nachshoppen ^^ Aber nein, das mach ich natürlich nicht.
    Die Tasche ist echt schön. Nur blöd, dass du sie nicht kürzen kannst 🙂

    1. Vielen lieben Dank! Wenn du magst, kannst du das Outfit gerne nachshoppen. Dann laufen wir im Partnerlook rum, das wäre mal was!

  5. Die Bilder gefallen mir mega gut 🙂

  6. Die Tasche finde ich richtig gut! Ich wünsche dir viel Glück, dass du eine Lösung für den träger findest!
    Die Hose wäre wohl eher nichts für mich. Schalfanzug-Hosen-Feeling mag ich allerdings auch. Zum Glück habe ich da eine Jeans, die genau dieses Gefühl vermittelt 🙂
    Liebe Grüße

    1. Erzähl mal, welche Jeans ist denn das?

      1. Eine helle High-Waist-Jeans von H&M. Gekauft habe ich die schon im letzten Sommer und inzwischen ist sie auch mind. eine Nummer zu groß, vielleicht ist sie gerade deswegen so bequem?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close