Close
Soft Shades – Zarte Farben für den Frühling

Soft Shades – Zarte Farben für den Frühling

Wenn sogar ich morgens zu meinem rosafarbenen Jäckchen greife und mir mein rosafarbenes Blumenhaarband ins Haar binde, dann muss der Frühling wirklich und wahrhaftig vor der Tür stehen. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin im Moment ziemlich verrückt nach zarten Farben und Pastell. Manchmal greife ich mir verwirrt an den Kopf um zu fühlen, ob ich vielleicht Fieber habe. Ich? Pastellfarben? Irgendwas muss da gehörig falsch laufen. Und während ich diese Zeilen schreibe, grinse ich ein bisschen, denn auf meinem Schreibtisch neben mir steht eine Vase mit rosafarbene Tulpen und in meinem Jäckchen fühle ich mich ziemlich wohl. Deshalb analysiere ich meine Soft Shades Phase auch gar nicht weiter und zucke nur mit den Schultern. Wie wir Österreicher so gerne sagen: „Jo mei.“ Wenn’s mich halt glücklich macht.

 

Pastellfarbene Schreibtischlampe für das Home Office Valentino Rockstud Pumps rosa Pastellrose Jeans Rebecca Minkoff Mini Mac in primrose Converse Chuck Taylor OX metallic Bild Forever Punkte Image Map

 

EINS  //  Zauberhafte Lampe für das Home-Office von Desiary.
ZWEI  //  Zwar schon älter, aber immer noch Traumschuhe für mich: Valentino Rockstud Pumps  – vor allem in dieser Farbe.
DREI  //  Hellrosa farbene Jeans von Maison Scotch.
VIER  //  Meine Lieblingsblumen im Frühling sind Pfingstrosen und Ranunkel. Am liebsten in rosa, weiß oder creme via Blume2000.
FÜNF  //  Umhängetasche von Rebecca Minkhoff in der wunderschönen Farbe „primerose“.
SECHS  //  Converse (oder generell Schuhe) in Metallicfarben finde ich im Moment richtig toll. Bronzefarbene Espadrilles hätte ich so gerne für den Frühling und Sommer.
SIEBEN  //  Gerahmtes Bild mit Forever Aufdruck und hübschen Punkten via Impressionen.  

5 comments

  1. Rosa ist so eine süße Farbe! Tolle Collage!

  2. Die Rose Goldenen Chucks hab ich mir letzte Woche bestellt 🙂 ich freu mich schon wenn ich sie endlich tragen kann!

  3. Ich habe deinen Blog ja schon immer geliebt, aber jetzt noch viel viel mehr. Momentan kann ich einfach nicht genug von Rosa bekommen, egal ob im zartem Pastell oder im knalligen Pink.
    Oh no, ich glaub ich entwickle mich hier in LA noch zum girly Girl.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  4. Die Valentino-Schuhe stehen auch schon ewig und drei Tage auf meiner Wunschliste. Die Kombi von Klassik und Nieten ist einfach wunderbar! Und dieses zarte Hell-Rosé ist auch meine liebste Farbe bei den Schuhen ^.^

  5. Die Jeans und die Metallic Sneaker würde ich auch direkt nehmen! 🙂 Ich liebe aber nicht nur die Farbe Rosa, ich finde generell Pastelltöne einfach zauberhaft 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close