Close
Nie mehr ganz nah…

Nie mehr ganz nah…

Es gibt Momente im Leben, da hält man für ein paar Sekunden den Atem an und möchte sich sprichwörtlich gerne selbst kneifen, um zu erfahren, dass das alles um einen herum nicht wirklich passiert. Doch das tut es. Das tut es immer. Und es ist kein schlechter Traum, auch wenn es sich so anfühlt.
Und plötzlich sind Dinge, die uns zuvor noch beschäftigt haben nicht so wichtig. Worte nicht möglich. Du mir gegenüber so unwirklich. Und während man noch einmal überlegt, ob man nicht doch aus dem Traum aufwachen kann, sickert irgendwo Gewissheit durch den Nebel. Gegen das Leben entschieden. Endgültig. Keine Hoffnung mehr. Nie mehr ganz nah…

 

8 comments

  1. Tatjanabella says:

    Der Text ist sehr schön geschrieben.
    Ich hoffe es geht dir gut.

  2. … sprachlos … Ich wünsche dir viel Kraft und drück dich unbekannterweise einfach mal.

  3. Wenn ich das richtig interpretiere, ist etwas sehr schlimmes passiert…
    Mein herzliches Beileid! 🙁

  4. Es sind die schlimmsten Dinge, die immer am unwirklichsten wirken und am schnellsten geschehen, ich musste in dieser Hinsicht schon viel zu viel mit ansehen und erleben, ich verstehe das und so traurig das ist, finde ich es doch verständlich und in irgendeiner Weise auch poetisch und inspirierend. Ich schicke dir ganz viele positive Gedanken.

  5. *Schluck* Das klingt sehr traurig! Ich wünsche Dir alle Kraft, die du jetzt brauchst!

  6. Süsse ich wünsch dir ganz viel Kraft. Bin in Gedanken bei dir.

  7. the prime of life says:

    Ganz viel Kraft auch von mir, habe im Dezember auch einen Schicksalsschlag erlebt und habe erstmal eine Pause mit dem Bloggen gemacht, dass du trotzdem weiter für deine Leser schreibst, finde ich toll. Wollte dir auch bescheid geben: http://theprimeoflife.de/2012/03/award-7-facts/ LG

    1. Dein Text ist wunderschön und beschreibt auch meine momentanen Gefühle. Sie bringen mich auch einem lieben Menschen näher der uns letztes Jahr verlassen hat. Ich will es verstehen und kann es nicht. Ich drück dich ganz fest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close