Close
Glossybox Österreich: Februar

Glossybox Österreich: Februar

Gerade vom Mittagessen heimgekommen und was liegt vor meiner Tür? Die neue Glossybox. Kennt ihr das Gefühl, wenn ein Paket auf euch wartet und ihr seid schon ganz gespannt was drin ist? Genau so hab ich mich gefühlt. Also rein, Jacke runtergerissen, Schuhe in die Ecke geknallt und die Box aufgefetzt.Photobucket

Auspacken ist doch immer das schönste an Paketen. Und genau das ist wohl auch mein Motto für diese Glossybox.

Photobucket
Photobucket

Von meiner letzten Box war ich sehr begeistert. Sie enthielt fast nur Sachen, die ich richtig gut fand und die ich auch regelmäßig verwende. Ob das bei der aktuellen Box so ist? Hm, ich fürchte nicht. Aber seht erstmal, was ich drin hatte:

Photobucket

PhotobucketUnd jetzt der Reihe nach:

Cosline Mascara in Dark Brown:
Photobucket
Ich höre das erste mal überhaupt von dieser Marke. Der Mascara verleiht angeblich einzigartig voluminöse, perfekt getrennte Wimpern vom Ansatz bis in die Spitzen. Kingt ja mal vielversprechend und wird auch auf jeden Fall probiert. Das Bürstchen sieht auch ganz ordentlich aus {ich mag Mascara mit voluminösen Bürstchen.} Einziges Manko: Dark Brown. Hm. Meine Wimpern trage ich ja am liebsten in schwarz, aber ich probiere auch mal Dark Brown und lasse mich überzeugen. Es heißt also, gespannt sein.

Issey Miyake L’Eau d’Issey Florale:
Photobucket
Eine Parfumprobe, wenn auch eine größere. Leider nicht meine Duft. Ich mag keine süßen, blumigen Düfte. Dafür werde ich also jemanden finden müssen. Mal sehen, ob meine Schwester es vielleicht haben mag.

Jessica Cosmetics Jessica Nails Nr. 160 Strawberry Fields:
Photobucket
Photobucket
Was für eine Name. Hätte ich nur den Namen gehört, hätte ich mir ein traumhaftes Erdbeerrot vorgestellt. Perfekt für den Frühling. Was aber im Fläschchen ist, erinnert mich nicht wirklich an Erdbeerfelder, denn der Lack glänzt metallisch mit pinkem Unterton. Nicht ganz mein Ding, so stelle ich mir erdbeerfarben einfach nicht vor. Ich hätte es mit den anderen beiden Nuancen {Berry Burst und Purble Edge} wahrscheinich besser erwischen können.
Ich werde die Haltbarkeit und den Auftrag trotzdem testen. Bisher kannte ich Jessica Lacke nur von der Kosmetikerin. Habe sie mir jedoch noch nie auftragen lassen, da ich immer meine eigenen Lacke mit hatte.

L’oréal Professionnel teeni.art Air Fix:
Photobucket
Haarspray mit extra starkem Halt. Okay. Es ist Haarspray. Für mich jetzt nichts wirklich luxuriöses, denn Haarspray verwende ich wenn dann nur für meinen Pony und da tat es bisher jeder günstige auch. Aber ich werde ihn probieren und lasse mich gerne davon überzeugen, sollte hier teuer wirklich besser sein.

Swiss Haircare Volume Mask:
Photobucket
Und schon wieder gibt’s was auf den Kopf – ähm, auf die Haare. Für mich ist diese Box entschieden zu Haarlastig, denn ich finde es einfach schwierig Haarsachen in eine Box zu packen, wenn diese an so viele verschiedene Leute geht. Und für mich ist eine Volumen Maske leider absolut nicht geeignet. Ich hab schon ohne Volumenprodukte Haare für 2 Personen, deshalb wird auch dieses Produkt verschenkt.

Zusätzliches:
Photobucket
Außerdem lag noch ein Flyer in meiner Box. Eine Kino-Kette veranstaltet am 15. März eine Ladies night, bei der man 1 Kinokarte, 1 Flasche Marini Royale Rosato und 1 Woman-Magazin um € 6,50 bekommt. Gucken muss man den Film „Türkisch für Anfänger.“ Nicht mein Film. Der Flyer habe ich bereits entsorgt, denn ich wüsste nicht, wem ich diesen aushändigen sollte…

Mein Fazit:
Die letzte Box habe ich geliebt, dieser hier passt für mich persönlich leider nicht mehr so perfekt. Großes Highlight ist wieder die Verpackung. Von den Boxen kann ich einfach nicht genug bekommen. Aber wie gesagt enthielt die Box für mich zu viele Sachen für die Haare. Ich würde mir mehr dekorative Kosmetik – vielleicht mal ein Lidschatten, ausgefallene Nagellacke etc. – wünschen. Für Glossybox steht es also jetzt 1:1. Und ich bin in meiner Entscheidungsfindung, die Box zu abonieren oder nicht, keinen Schritt weiter gekommen.

Photobucket

3 comments

  1. oh neeeein. Türkisch für Anfänger ist doch sooo toll 😉
    Den Nagellack find ich schön 😉

  2. Hmmm, die Nachbarlandsboxen lassen also auch schon nach… Na dann bin ich ja mal gespannt, was uns in Deutschland kommende Woche erwartet.

    LG und ein schönes Wochenende
    A.

  3. Ja, diese Box fand ich auch nicht so gut…. Zumindest ist es dann nicht nur bei uns so 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close