Close
Lebensabschnittsfarben…

Lebensabschnittsfarben…

Inspiriert durch Ani’s Wunschliste trage ich heute Rouge Noir. Er war mein allererster Chanel Nagellack und darüber hinaus eine der ersten dunklen Farben. Anfangs hab ich rumgepatzt wie verrückt, doch mit der Zeit und der Übung wurde es besser. Rouge Noir schreit ja förmlich nach zwei ordentlichschen Schichten, damit er auch zu 100% deckt – anders mag ich es bei diesem Lack einfach nicht.

An der Farbe kann ich mich übrigens einfach nicht sattsehen und mag sie immer noch – und wahrscheinlich auch noch in Zukunft. Immer wenn ich absolut nicht weiß, welche Farbe ich lackieren soll, oder wenn ich etwas brauche, dass überall passt, greife ich zu Rouge Noir.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

22 comments

  1. Wunderschön! Eine ganz tolle Farbe!

    Lieben Gruß
    maedchen

  2. Toll! Ich steh total auf so dunkle Rottöne 🙂

  3. Der ist einfach SO SO SO schön! Nach all den Jahren find ich ihn auch noch immer einen der schönsten roten Lacke!!

  4. Ich lieeebe dunkles rot! Sieht einfach toll aus 🙂

  5. Eine hübsche Farbe ♥

  6. die farbe ist auch super toll !

  7. melancholia says:

    Meine Lieblingsfarbe.
    Ich bin verrückt nach diesem Nagellack 🙂

  8. er war auch mein erster 🙂

  9. tolle Farbe von Chanel 🙂 Dunkle Rot- bzw. Burgundertöne sind sowieso total hübsch!

    Sabrina<3

  10. War auch mein 1.lack;) und ich liebe ihn nach wie vor!

  11. Nochmal mit diesen Bildern bestätigt <3

    1. Nur für dich! 😉

  12. toll! ich hab ihn mir gestern gekauft 🙂
    lg

    http://www.rosewood-fashionblog.blogspot.com

  13. Den Lack habe ich heute auch drauf und er war auch mein erster Chanel Lack. 🙂
    Aber leider hält er bei mir schlechter als meine anderen Chanel Lacke….

  14. Ui… die Farbe gefällt mir. 🙂

    Liebste Grüße,
    Linh

  15. ‚Rouge Noir‘ ist einfach DER Klassiker, sieht immer edel aus und passt zu jedem Outfit. Nur habe ich leider auch immer Probleme mit der Haltbarkeit.. Trägst du einen Topcoat darüber auf?

    Ganz lieben Gruß,
    http://coquettesstylingblog.blogspot.com/

  16. Die Haltbarkeitsprobleme habe ich eigentlich nicht damit.
    @Coquette, ja, ich trage Essie Good to Go darüber auf.

  17. Dieser Klassiker kommt einfach immer gut!! Wunderschöne Farbe, paßt unglaublich toll zu Deiner hellen Haut – sehr sehr edel 😉

    Kompliment auch zum Auftrag!! 🙂 So unglaublich präzise möchte ich meine Lacke auch gern aufgetragen sehen…was ist Dein Geheimnis? Ist das wirklich nur Übungssache? Besserst Du speziell etwas nach?

    LG
    tanni

    1. Ja, das ist wirklich Übung. Vor ein paar Jahren habe ich noch gepatzt, es sah fürchterlich aus. Oft lackieren bringt wirklich Übung. Ich bessere nur sehr selten nach. Wenn ich zu sehr kleckse, dann lackiere ich den ganzen Nagel ab und fange von vorne an.

  18. finde ihn wundervoll, aber offensichtlich sieht es der blöde lack anders.

    er wird bei mir fleckig. muff.

  19. Ich liebe Rouge Noir – er war ebenfalls mein „erster“ Chanel Lack 🙂
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close