Close
Die Vasenphase…

Die Vasenphase…

In letzter Zeit stehe ich total auf kleine Vasen, in die man einfach nur einen einzelnen Zweig steckt. Ein kurzer Sparziergang draußen hat gezeigt, dass die Bäume schon langsam Knopsen bekommen. [Hallo Frühling?] Ich kann es kaum erwarten Kirschblütenzweige in meine Vasen zu füllen. Die kleinen rosa Blüten würden sich hier bestimmt gut machen. Bis es soweit ist, halten aber andere Dinge den Kirschblüten den Platz frei und die kleinen Vasen – übrigens umfunktioniert, wer errät was sie ursprünglich mal waren? – zieren jetzt mein Wohnzimmer.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

12 comments

  1. frl. mélancholie says:

    Ich gebe zu, manchmal zwing ich sie auch zum Modell sein 😀
    Hihi ..
    Der Kater liebt es, die kleine nicht so.
    Sie ist eben eine Diva 🙂

  2. frl. mélancholie says:

    Jaahaa doof gucken können meine auch.
    Auf Knopdruck und sie bleiben auch in dieser Position stehen 😀
    Hihi …

  3. Danke, das freut mich 🙂
    Sag mal kann es sein, dass mir dein Blog nicht im Blogger-Feed angezeigt wird? Dieser Post war zumindest nicht im Reader… 🙁
    Lieber Gruß

    1. Hm, normalerweise müsste der Beitrag ganz normal im Blogger-Feed angezeigt werden. Vielleicht hat blogger wieder mal was verschluckt… :-/

  4. Hach, das ist soooo schön ♥

  5. schick, gute Idee mit den kleinen Vasen 🙂

  6. coole Idee, sind das Getränkeflaschen?

    1. Anonym unter dir hat es erraten. Ja, es sind diese kleinen Campari-Fläschchen.

  7. ich tippe auf campari, oder? 😉
    du hast so ein tolles gespür für deko, die ausschnitte, die man von deinem haus sieht, sind der wahnsinn!!

  8. Ich glaube der Frühling kommt doch noch nicht… bei uns war es heute eisig kalt. 🙁 Aber die Dekoidee ist sehr sehr schön. 🙂

    Liebste Grüße,
    Linh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close