Close
Mine is the sunlight, mine is the morning…

Mine is the sunlight, mine is the morning…

Wäre ich ein Frühaufsteher, würde ich jeden Tag um 5 Uhr aufstehen. Die Sonne hinter den Bergen aufgehen zu sehen hat schon was. Leider bekommt man mich aber abends nicht ins Bett und somit dann morgens auch nicht wieder raus. Deshalb wird es meist 7 Uhr bis ich es endlich aus dem Bett schaffe. Passend zum Wetter [Sonne, Sonne, Sonne!] habe ich heute meinen knallroten Rock angezogen. Der Rest ist – typisch für mich – natürlich schwarz. Ein Farbtupfer genügt mir.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Shirt: H&M | Rock mit Gürtel: H&M | Strumpfhose: Falke | Pumps: Buffalo

6 comments

  1. Sehr schön und deine Haare sind ein Traum.
    Magst du mal einen Blogpost über deine Haarpflege machen?

  2. Ja, Clarissa, das kann ich gerne demnächst machen.

  3. Ein süsser Rock! Ich liebe auch Schwarz, kombiniere aber am Liebsten mit Creme, Puder oder Beige. Dein Rock macht allerdings Lust auf Knallfarben 😉

    Liebe Grüsse!
    http://coquettesstylingblog.blogspot.com/

  4. Wow… einfach wunderschön! 🙂 Und der Rock ist traumhaft! 🙂

    Liebste Grüße,
    Linh

  5. wundervoll – gerade auch Deine Haare! Ist der Rock aktuell? Ich bin immer auf der Suche nach knielangen Röcken…

  6. Ja, der Rock müsste noch aktuell sein.
    Ich habe ihn vor ca. 2-3 Wochen gekauft.
    Und: Danke! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close