Close
10 Dinge über mich…

10 Dinge über mich…

Gesehen in mehreren Blogs, also mache ich auch mit…1. Wenn ich irgendwo warten muss, dann schreibe ich mit der Fußspitze unsichtbare Wörter oder Sätze in die Luft.2. Ich will weder heiraten noch Kinder.

3. Ich würde alles dafür geben, meine Mutter zurückhaben zu können.

4. Manchmal habe ich ein schlechtes Gewissen, weil mich Dokumentationen über Tierquälerei zum weinen bringen, Dokumentationen über Kriegsschauplätze aber nicht.

5. Ich finde, dass ein Blog die reinste Selbstdarstellung ist, habe aber selbst einen und liebe ihn.

6. Ich frage nervende Autofahrer, ob sie ihren Führerschein im Lotto gewonnen haben.

7. Seit ich 18 bin habe ich den Motorradführerschein. Und wenn ich nicht wissen würde, dass ich wie eine Wildsau fahre, hätte ich schon längst eine schwarze Fireblade.

8. Manchmal habe ich Angst, dass ich sterbe ohne gelebt zu haben.

9. Irgendwann schreibe ich mein Buch fertig und nicht nur die ersten drei Kapitel.

10. Wenn ich alleine bin, schreie ich manchmal ganz laut.

Macht doch auch mit und hinterlasst mir einen Kommentar zu eurem Blogpost darüber…

8 comments

  1. 4. So gehts mir auch immer!!

  2. fabelimo.com says:

    Ich werde mir auch einen Motorradführerschein machen und zwar fange ich in April mit Auto&Motorrad an. Habe nur ein bisschen Angst, dass ich als Frau wenig Kontrolle über so ein Ding haben könnte.

  3. Punkt 10 stimme ich voll und ganz zu. 🙂 Mach ich auch ganz oft… frage mich manchmal, ob mich die Nachbarn für total behemmert halten. o.O Aber was soll’s! 😛 Man lebt nur 1x! 😛

    Liebste Grüße,
    Linh

  4. Re fabelimo.com
    Dazu kann ich nur den Spruch meines Pysik-Prof. Wiedergeben: „Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht.“ mach Deine Scheine und lerne das Kontrolle auch Spaß ist! Herzlichst, Graf von Rotz

  5. Dazu kann ich nur den Spruch meines Pysik-Prof. Wiedergeben: „Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht.“ mach Deine Scheine und lerne das Kontrolle auch Spaß ist! Herzlichst, Graf von Rotz

  6. Interessant, wie man sich selbst oft in anderen wiederfinden kann. Diese Angst irgendwann an dem Punkt anzukommen, dass man das Leben nicht wirklich ausgekostet hat, kenne ich auch gut. Und mein erstes Buch habe ich zwar schon (für mich ) geschrieben, aber nie veröffentlicht, geschweige denn, weitere in Angriff genommen. Und Punkt 2+4 treffen komplett auf meinen Freund zu… Sehr ehrlich von Dir geschrieben!

    Liebe Grüße

  7. Im 2. Punkt stimme ich dir teilweise zu. Ich will auch keine Kinder haben, dafür aber heiraten 😀

  8. Punkt 3 macht mir Tränen ins Gesicht und bei 5 mußte ich wieder lächeln.
    wie 10 Facts einen doch gut beschreiben können !
    Gut gemacht.
    Sympatisch !
    Mach ich bei mir auch !!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close