Browsing Category Home & Interior

Achtsamkeit und Work-Life-Balance

Achtsamkeit und Work-Life-Balance

by

Der Frühling ist da. Jeden Tag entdecke ich einen weiteren blühenden Strauch, eine Tulpe im Garten, viele kleine Gänseblümchen, wo gestern nur Gras war. Mit dem Frühling erwacht auch die Geschäftigkeit, neue Pläne, weitere Aufträge. „Mach dich fit für den Frühling“, steht auf einem Plakat, an dem ich jeden Tag vorbei muss. Ich habe das Gefühl, dass ich bereits fit dafür bin, zumindest habe ich Lust, all die Dinge anzugehen, die vor mir liegen. Mit Kraft, mit Elan, aber auch mit einem gewissen Maß an Achtsamkeit und mit Platz für Regeneration. Zumindest habe ich mir ganz fix vorgenommen, der sogenannten Work-Life-Balance eine weitere Chance zu geben.

5 Tipps für einen erholsamen Schlaf bei Stress

5 Tipps für einen erholsamen Schlaf bei Stress

by

Das Jahr 2017 hat es bisher wirklich in sich. Große Aufträge in kürzester Zeit, der Gedanke, das Business auszuweiten, Wochenenden im Büro und obendrauf ein Umzug – mein Kopf ist voll mit Gedanken, Listen, Vorfreude aber auch Ängsten und Unsicherheiten. Manchmal habe ich das Gefühl, dass mich meine Gedanken überholen und ich mit all den Dingen, die gerade gleichzeitig passieren nicht mehr Schritthalten kann. Nachts rotiert mein Kopf und mir fallen plötzlich hundert Dinge ein, die mich beschäftigen, nicht einschlafen und wach liegen lassen. Dabei ist in solchen Zeiten gerade Schlaf unglaublich wichtig, denn der Kopf braucht auch einmal Ruhe um alles verarbeiten zu können. In der letzten Zeit habe ich mich daher nicht nur mit vielen Dingen gleichzeitig beschäftigt, sondern mir auch Gedanken rund um Tipps für einen erholsamen Schlaf bei Stress gemacht. Hier ein paar Dinge, die mir sehr geholfen haben.

Hübsch & einfach: DIY Mason Jar Vasen

Hübsch & einfach: DIY Mason Jar Vasen

by

Von Lieblingsglas habe ich vor einiger Zeit einige der hübschen Ball Maison Jar Gläser zugeschickt bekommen. Auf Instagram bewundere ich immer die tollen Smoothie-Fotos damit – nett mit Obst und einem bunten Strohhalm dekoriert. Da sich Smoothies und meine Fruktoseintoleranz nur sehr bedingt vertragen, dachte ich mir, ich bastle einfach etwas aus den Gläsern. Rausgekommen sind drei DIY Mason Jar Vasen, die ich so hübsch finde, dass sie gleich einen dauerhaften Platz auf meinem Schreibtisch gefunden haben.

DIY Marmor Untersetzer

DIY Marmor Untersetzer

by

Ich finde, wenn man schon 8, 10 (oder manchmal mehr) Stunden im Büro verbringt, dann sollte man wenigstens einen hübschen Schreibtisch haben. Neben ein paar frischen Blümchen steht bei mir immer eine Tasse mit Tee oder Kaffee neben dem Bildschirm. Und damit sie keine unschönen Ränder auf dem Tisch hinterlässt, stelle ich sie auf einen Untersetzer – bisher ein langweiliger aus Kork. Seit meiner letzten kleinen DIY-Session, habe ich jedoch tolle Marmor Untersetzer. Das simple DIY für die hübschen Marmor Untersetzer möchte ich dir heute zeigen, denn sie machen sich nicht nur gut am Schreibtisch…

Lesezimmer Makeover: Neue Deko

Lesezimmer Makeover: Neue Deko

by

Ich liebe mein Lesezimmer. Dort befinden sich nicht nur alle meine Bücher, es ist darüber hinaus auch der Raum mit der schönsten Aussicht. Man kann sich Sonntag morgens hinsetzen, die Zeitung lesen und dabei einen großen Kaffee trinken oder abends bei einem Buch und einer Tasse Tee wunderbar entspannen. Anders als das Wohnzimmer wird das Lesezimmer nur von mir und meinem Freund benutzt und bis auf zwei Coffee Table Books auf dem kleinen Tischchen gab es so gut wie keine Deko. Ich hatte schon lange vor, unser Lesezimmer ein bisschen gemütlicher zu gestalten und über Weihnachten habe ich mein Lesezimmer Makeover nun auch endlich geschafft.

Hobbys: Brush Lettering und Nähen

Hobbys: Brush Lettering und Nähen

by

Die freien Tage haben so gut getan. Ich habe das Gefühl, meinen Kopf frei für neue Dinge bekommen zu haben. Vor Weihnachten ging es ja wirklich nur noch darum, die To-Do-Liste des Tages irgendwie zu schaffen. Ich saß ewig im Büro und habe dann abends noch das bisschen Hausarbeit erledigt, zu dem ich noch fähig war. Ein schönes Leben war das nicht, ehrlich gesagt. Und ich bin nicht blöd genug zu glauben, dass ich ein solches Pensum ewig durchhalten kann.